Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Marathon steigt zum fünften Mal

Lauf-Spektakel Marathon steigt zum fünften Mal

Der Wolfsburg Marathon hat sich mittlerweile zu einer festen Institution entwickelt – und diese Tradition wird fortgesetzt. Am Sonntag, 5. September, veranstaltet der VfL zusammen mit der Stadt unter der Schirmherrschaft von VW-Vorstand Ulrich Hackenberg die fünfte Auflage der Laufveranstaltung.

Voriger Artikel
StadtCafe: Lesung mit Metschurat
Nächster Artikel
Bahn-Panne: Sechs Züge fielen aus, stundenlang gab‘s Verspätungen

Wolfsburg-Marathon: Gelaufen wird wieder am 5. September.

Derzeit arbeiten die Verantwortlichen mit Hochdruck an der Planung: Bereits am 1. Januar 2010 startet die Onlineanmeldung. Im Streckenangebot wird es gegenüber den Vorjahren keine Veränderung geben. Neben der Hauptstrecke, dem Marathon, sollen der Halbmarathon und der 10-Kilometer-Lauf für die nötige Vielfalt sorgen.

Auf allen drei Strecken wird es für Volkswagenmitarbeiter wieder den Volkswagen-Cup als Einzelwertung geben (männlich/weiblich). Den Abschluss der Veranstaltung bildet wieder der United-Kids-Foundations-Bambinilauf. 2009 musste auf dieser Strecke erstmals ein Teilnehmerlimit von 500 Kindern eingeführt werden.

Die Startzeiten und Startgelder bleiben unverändert. Wer sich frühzeitig anmeldet, zahlt weniger. Die Online-Anmeldung unter www. wob-marathon.de ist ab 1. Januar um Mitternacht freigeschaltet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr