Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Marathon steigt zum fünften Mal

Lauf-Spektakel Marathon steigt zum fünften Mal

Der Wolfsburg Marathon hat sich mittlerweile zu einer festen Institution entwickelt – und diese Tradition wird fortgesetzt. Am Sonntag, 5. September, veranstaltet der VfL zusammen mit der Stadt unter der Schirmherrschaft von VW-Vorstand Ulrich Hackenberg die fünfte Auflage der Laufveranstaltung.

Voriger Artikel
StadtCafe: Lesung mit Metschurat
Nächster Artikel
Bahn-Panne: Sechs Züge fielen aus, stundenlang gab‘s Verspätungen

Wolfsburg-Marathon: Gelaufen wird wieder am 5. September.

Derzeit arbeiten die Verantwortlichen mit Hochdruck an der Planung: Bereits am 1. Januar 2010 startet die Onlineanmeldung. Im Streckenangebot wird es gegenüber den Vorjahren keine Veränderung geben. Neben der Hauptstrecke, dem Marathon, sollen der Halbmarathon und der 10-Kilometer-Lauf für die nötige Vielfalt sorgen.

Auf allen drei Strecken wird es für Volkswagenmitarbeiter wieder den Volkswagen-Cup als Einzelwertung geben (männlich/weiblich). Den Abschluss der Veranstaltung bildet wieder der United-Kids-Foundations-Bambinilauf. 2009 musste auf dieser Strecke erstmals ein Teilnehmerlimit von 500 Kindern eingeführt werden.

Die Startzeiten und Startgelder bleiben unverändert. Wer sich frühzeitig anmeldet, zahlt weniger. Die Online-Anmeldung unter www. wob-marathon.de ist ab 1. Januar um Mitternacht freigeschaltet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg