Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Marathon: Wer hilft mit?

Wolfsburg Marathon: Wer hilft mit?

Wer hilft beim Wolfsburg Marathon? Für die Großveranstaltung am Sonntag, 9. September, suchen die Organisatoren noch Freiwillige - als Ordner, Betreuer und allgemeine Springer.

Voriger Artikel
Gefilmt: Auto fuhr ins Schaufenster
Nächster Artikel
Trickbetrug: Immer mehr Senioren als Opfer

Freiwillige gesucht: Wer hilft beim Wolfsburg-Marathon?

800 Helfer sind an der Strecke sowie im Start- und Zielbereich nötig. „Zurzeit fehlen noch 300 Helfer“, sagt Petra Fischer vom Geschäftsbereich Sport. Jeder Helfer sollte mindestens 16 Jahre alt sein, die Ordner an der Strecke 18 Jahre. Die Ordner werden von Abschnittsleitern, städtischem Ordnungsdienst und Polizei unterstützt.

Alle Helfer erhalten ein Paket mit T-Shirt, Eintrittskarten für VfL und EHC, Einladung zur Helferparty und ein Verpflegungspaket.

Anmeldungen unter Tatort%203: Autowerkstatt" target="_blank" class="linkanchor" customattributes="popup|noattribute_separationwidth|0attribute_separationheight|0attribute_separationmenu|noattribute_separationscrolling|noattribute_separationnofollow|no">www.wob-marathon.de, per E-Mail an helfer@wob-marathon.de oder unter Telefon 05361/ 281871 (hier gibt es auch weitere Auskünfte).

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg