Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Mandy: Zum Fotoshooting geht es nach Lanzarote

Wolfsburg Mandy: Zum Fotoshooting geht es nach Lanzarote

Die Vize-Miss VfL Mandy Bergmann ist das Werbegesicht 2014 des Wolfsburger Fotostudios „Sahnefoto“! Die 25-Jährige setzte sich gegen 90 Bewerberinnen durch, fliegt demnächst zu einem Foto-Shooting nach Lanzarote.

Voriger Artikel
Panne: Züge fielen aus oder kamen zu spät
Nächster Artikel
Polizei erwischt 16-jährigen Autofahrer

Fliegt nach Lanzarote: Mandy Bergmann ist das Werbegesicht des Wolfsburger Fotostudios „Sahnefoto“.

Quelle: Fotos: Daniela Voß

Die 25-jährige Sekretärin hatte bei Radio 21 von der Aktion von „Sahnefoto“ erfahren. Sie schickte das gleiche Foto ein, mit dem sie auch bei der Miss-VfL-Wahl von WAZ und AZ teilgenommen hatte. Sie landete bei „Sahnefoto“ mit drei weiteren Kandidatinnen im Finale. Dort stellte sie sich den Fragen einer dreiköpfigen Jury, außerdem fand ein Shooting statt. „Mandy ist sehr sympathisch, sie war einfach sie selbst und hat sich dadurch hervorgehoben“, sagt Fotografin Daniela Voß.

Deshalb ist die Wolfsburgerin nun ein ganzes Jahr lang das Werbegesicht des Fotostudios. Und: Vom 9. bis 15. März geht es nach Lanzarote. Jacek Voß, Inhaber von Sahnefoto, fliegt mit vier anderen Fotografen sowie Mandy und drei weiteren Models auf die kanarische Insel. „Wir werden viele Shootings im Bereich Fashion und Portrait machen“, erzählt Voß. Highlight: Auch Brautkleider aus dem Wolfsburger Brautmodengeschäft Mary Poppins sind im Koffer. „Wir werden in Vulkanschluchten das Cover für das ‚Hochzeitsmagazin für Brautleute‘ schießen“, erzählt Voß - auch Mandy könnte auf dem Titel landen, am Ende entscheidet das der Herausgeber.

Die Wolfsburgerin ist schon mehr als gespannt: „Das wird das größte Abenteuer meines Lebens!“

üt

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang