Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Männertag: Erinnerungen an Martin Luther

Wolfsburg Männertag: Erinnerungen an Martin Luther

Unter dem Titel „Klare Kante zeigen – Verantwortung aus christlicher Sicht“ veranstaltet die Männerarbeit des Kirchenkreises Wolfsburg-Wittingen am Samstag, 16. April, von 9 bis 16 Uhr einen regionalen Männertag in Wolfsburg. Involviert sind zudem Männerkreise aus den benachbarten Propsteien Vorsfelde und Königslutter.

Voriger Artikel
Finanzausgleich: Wolfsburg bleibt einziger Geber
Nächster Artikel
Foto-Fahndung: Wer erkennt den EC-Karten-Dieb?

Männertag: Der Vorbereitungskreis um Eckhard Koops, Hans-Dieter Heinke, Walter Zimdahl und Erhard Kleinicke (v.l.).

Quelle: Heuer

Die Veranstalter erwarten dazu in der Christuskirche und weiteren Räumen der Stadtkirchengemeinde mindestens 75 Gäste aus der Region. Und sie unterstreichen: „Nicht nur Aktive aus den genannten Kreisen, sondern auch interessierte Gäste sind eingeladen, einschließlich Frauen.“

Über den Anlass des Männertages berichteten am Donnerstag Walter Zimdahl (Männerkreis Ehmen), Eckhard Koops und Hans-Dieter Heinke (beide Stadtkirche) sowie Erhard Kleinicke (Lukas-Kirchengemeinde). Zum Vorbereitungskreis gehört als engagierter Mitstreiter auch Dietmar Fliegner (Auferstehungskirche Weyhausen). Ziel sei die Erinnerung an den Auftritt Martin Luthers vor dem Reichstag zu Worms am 17. und 18. April 1521. Wobei man darauf hinweist, dass ursprünglich der 500. Jahrestag der Lutherschen Thesen an der Schlosskirche zu Wittenberg als Beginn der Reformation gewürdigt werden sollte. Doch das Jahr des Jubiläum in 2017 sei schon jetzt mit Veranstaltungen derartig überfrachtet, dass keine Termine mehr möglich waren.

Für den 16. April indes hat man namhafte Referenten gewinnen können: Heinrich Grosse berichtet über seine Begegnung mit Martin Luther King, Pastor Dirk Wagner – studierter Ingenieur und Seiteneinsteiger in die Theologie – schildert seine Erfahrungen im Firmenmanagement.

Anmeldungen erbeten bis 11. April bei Walter Zimdahl unter walter.zimdahl@evlka oder Telefon 05362-3401 .

bhe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016