Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Mädchen (3) von Anhänger überrollt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Mädchen (3) von Anhänger überrollt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 18.04.2017
Schlimmes Unglück: Eine Dreijährige wurde in Wolfsburg von einem Anhänger überrollt. Quelle: Archiv
Anzeige
Wolfsburg

Das Unglück ereignete sich bereits am vergangenen Donnerstag auf einem Parkplatz am Karl-Ferdinand-Braun-Ring. Den Ermittlungen zufolge war die Dreijährige unbemerkt von ihrem 27-jährigen Vater beim Spielen zwischen das Auto und den Anhänger geraten. Beim Anfahren sah ein 69 Jahre alter Chevrolet-Fahrer das Kind nicht, das Mädchen wurde von seinem Anhänger überrollt und schwer verletzt. Zwei Zeugen beobachteten den schlimmen Unfall.

Rettungssanitäter brachten das verletzte Kleinkind ins Wolfsburger Klinikum. Inzwischen konnte die Dreijährige zum Glück wieder entlassen werden.

Opfer eines versuchten Handtaschenraubes wurde am Ostersonntag eine 67 Jahre alte Fußgängerin auf dem Dunantplatz. Die Wolfsburgerin von einem der Räuber umgerissen und verletzt, die unbekannten Täter flüchteten.

18.04.2017

Einer von Wolfsburg großen Unfallschwerpunkten wird entschärft. Am kommenden Montag, 24. April, beginnen Bauarbeiten an einem Teil des Mörser Knotens - dort soll künftig eine Ampel den Verkehr regeln. Während der Arbeiten kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

18.04.2017

Die Wolfsburger Polizei untersucht den Tod eines 35-jährigen Braunschweigers. Der war am Sonntagmorgen im Gewahrsam der Braunschweiger Polizei gestorben.

18.04.2017
Anzeige