Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ließen sich die Einbrecher im Rathaus einschließen?

Wolfsburg Ließen sich die Einbrecher im Rathaus einschließen?

Sage und schreibe zehn Türen haben die unbekannten Täter bei ihrem Einbruch Ende letzter Woche innerhalb des Rathauses aufgebrochen. Auf die wichtigste Frage gibt es nach wie vor keine Antwort: Wie gelangten die Diebe überhaupt in das Verwaltungshaus?

Voriger Artikel
Schmiererei: Ärger wegen Graffiti
Nächster Artikel
Westhagen: Navi und CD-Radio geklaut

Rathauskantine: Zehn Türen geknackt – Nur Kleingeld als Beute.

Quelle: Roland Hermstein

Unbekannte waren in der Nacht zu Freitag ins Rathaus eingebrochen, hatten zehn Innentüren geknackt und waren in die Räumlichkeiten der Kantine im Untergeschoss eingedrungen. Hier brachen sie einen Schreibtisch auf und stahlen aus der darin befindlichen Geldkassette einen geringen Betrag. „Es handelte sich lediglich um Kleingeld“, sagt Stadt-Sprecherin Elke Wichmann.

Der angerichtete Schaden steht in keinem Verhältnis zur geringen Beute: An die 5000 Euro dürfte die Reparatur kosten. Einige der Türen wurden in Höhe des Schlosses aufgehebelt, bei anderen traten die Täter mit brachialer Gewalt das ganze Türblatt ein.

Wie die Täter überhaupt ins Gebäude gelangten, steht bisher nicht fest - an Außentüren und Fenstern gibt es keine Aufbruchspuren. Denkbar, dass sich die Täter am Donnerstag im Rathaus einschießen ließen und das Gebäude am Freitag seelenruhig wieder verließen.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang