Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Lenas Triumph: Wolfsburg fieberte am Fernseher mit
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Lenas Triumph: Wolfsburg fieberte am Fernseher mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 31.05.2010
Verzauberte ganz Wolfsburg: Die Begeisterung über den Auftritt von Lena ist groß.

Als zweite Deutsche überhaupt hat Lena Meyer-Landrut den Eurovision Song Contest gewonnen – auch ganz Wolfsburg freute sich am Wochenende mit der 19-Jährigen aus Hannover.
Jung und Alt fieberten mit – der Jubel war groß, als die Entscheidung fiel. „Wir haben Lena gehuldigt und ihren Siegersong ‚Satellite‘ unzählige Male gespielt“, erzählt Esplanade-Chef Jan Schroeder. Alle Besucher hätten sich mit Lena gefreut. Schroeder: „Es ist toll, dass sie aus der Region kommt.“
Mit Freunden haben Tobias Kuzel und Olga Swetlitschnich die TV-Sendung gesehen und mit Lena gefiebert. „Mit jedem ‚Germany twelve points‘ haben wir uns gefreut“, jubeln sie.
Extra bis zur Ergebnis-Verkündung wach geblieben sind Lilith (8) und Rosanna (11) Gernert. „Wir waren ganz aufgeregt“, so die Schwestern. Auch Alexandra Rennert freut sich. Lena habe mit ihrer Ausstrahlung gepunktet: „Die Performance hat mich überzeugt.“

mbb

Die Polizei hat einem dreisten Trickdieb vorläufig das Handwerk gelegt. Eine Zeugin gab den entscheidenden Tipp, nach kurzer Flucht nahmen Beamte den 50-Jährigen gestern am Rabenberg fest. In seiner Tasche: mehrere 100-Euro-Scheine – vermutlich die Beute aus einem Diebstahl.

31.05.2010
31.05.2010

Es war eine Premiere, die in Wolfsburg keine Eintagsfliege bleiben soll. Zu Gunsten hilfsbedürftiger Kinder organisierte der Verein HelpPlayEnjoy ein Benefiz-Golfturnier mit anschließender Charity-Gala im Wolfsburger Schloss. Die Moderation des Abends übernahm die Pro-7-Moderatorin Miriam Pielhau.

30.05.2010