Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Legende: Albert Hammond singt im CongressPark

Wolfsburg Legende: Albert Hammond singt im CongressPark

Einer der erfolgreichsten Komponisten der Welt erfüllt sich einen Traum - in Wolfsburg: Albert Hammond (72) („One Moment In Time“, „It Never Rains in Southern California“) tritt am Freitag, 21. Oktober, um 20 Uhr mit dem Leipziger Symphonie Orchester im CongressPark auf.

Voriger Artikel
Movimentos findet 2017 wieder statt
Nächster Artikel
30 Jahre alte Frau aus Detmerode vermisst

Er liebt klassische Melodien: Komponist und Sänger Albert Hammond hat einen Cartoon mit und über Mozart, Bach und Beethoven (v.l.) produziert.

Quelle: Roland Hermstein

Es ist das erste Konzert des britischen Sängers mit einem Orchester im Rücken und der Start seiner Deutschland-Tournee.

Außerdem ist es das Releasekonzert zur neuen CD „In Symphony“. Jahrzehnte lang schrieb Hammond Songs für andere Stars - etwa Celine Dion, Tina Turner, Tom Jones, Joe Cocker, Chris de Burgh, Ace of Base. „Nach all den Jahren wollte ich mal wieder selbst auf der Bühne meine Songs singen“, berichtete der sympathische Londoner gestern beim Pressegespräch im CongressPark. Zum Start seiner neuen Lebensphase ging er mit seiner Band auf Tour und veröffentlichte sein erstes Livealbum - mitgeschnitten in Wilhelmshaven. Gemeinsam mit seiner Plattenfirma entwickelte er die Idee, seine Lieder mit einem Orchester zu arrangieren. „Ein Traum von mir“, betonte Hammond. Die neue CD spielte er mit dem London Royal Orchestra in den legendären Abbey Road Studios in London ein, für die Deutschland-Tour arbeitet er mit den Leipziger Symphonikern zusammen. „Ein unglaubliches Gefühl, wenn du 60 Instrumente um dich herum hast“, sagte er. Er freue sich aufs erste Konzert in Wolfsburg: „Ich hoffe, es ist der Start einer erfolgreichen Welttournee...“

Tickets für das Konzert im CongressPark gibt es bei der WAZ-Konzertkasse.

bis

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg