Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Legende: Albert Hammond singt im CongressPark
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Legende: Albert Hammond singt im CongressPark
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 13.10.2016
Er liebt klassische Melodien: Komponist und Sänger Albert Hammond hat einen Cartoon mit und über Mozart, Bach und Beethoven (v.l.) produziert. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

Es ist das erste Konzert des britischen Sängers mit einem Orchester im Rücken und der Start seiner Deutschland-Tournee.

Außerdem ist es das Releasekonzert zur neuen CD „In Symphony“. Jahrzehnte lang schrieb Hammond Songs für andere Stars - etwa Celine Dion, Tina Turner, Tom Jones, Joe Cocker, Chris de Burgh, Ace of Base. „Nach all den Jahren wollte ich mal wieder selbst auf der Bühne meine Songs singen“, berichtete der sympathische Londoner gestern beim Pressegespräch im CongressPark. Zum Start seiner neuen Lebensphase ging er mit seiner Band auf Tour und veröffentlichte sein erstes Livealbum - mitgeschnitten in Wilhelmshaven. Gemeinsam mit seiner Plattenfirma entwickelte er die Idee, seine Lieder mit einem Orchester zu arrangieren. „Ein Traum von mir“, betonte Hammond. Die neue CD spielte er mit dem London Royal Orchestra in den legendären Abbey Road Studios in London ein, für die Deutschland-Tour arbeitet er mit den Leipziger Symphonikern zusammen. „Ein unglaubliches Gefühl, wenn du 60 Instrumente um dich herum hast“, sagte er. Er freue sich aufs erste Konzert in Wolfsburg: „Ich hoffe, es ist der Start einer erfolgreichen Welttournee...“

Tickets für das Konzert im CongressPark gibt es bei der WAZ-Konzertkasse.

bis

Wolfsburg. Die 15. Movimentos Festwochen der Autostadt werden im kommenden Frühjahr vom 21. April bis zum 21. Mai stattfinden. Das Programm der Festwochen wird die Autostadt Mitte Januar vorstellen.

12.10.2016

Wolfsburg. Schon seit mehr als vier Jahren fordern Jugendliche und auch Politiker (vor allem die Piraten und die SPD) die Sanierung des Jugendhauses Ost. Doch vor 2018 sollen die Arbeiten nicht beginnen.

12.10.2016

Sülfeld. Ein Feuer in einer zugemüllten Wohnung am Wasserkamp in Sülfeld sorgte am frühen Morgen für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Dabei behinderte vor allem eine starke Rauchentwicklung die Löscharbeiten der 70 Einsatzkräfte in der zugemüllten Doppelhaushälfte.

12.10.2016
Anzeige