Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Lecker: Heute startet das Gourmetfest

Wolfsburg Lecker: Heute startet das Gourmetfest

Heute ist es so weit, es wird wieder lecker auf dem Hollerplatz. Acht Gastronomen aus Wolfsburg und Umgebung präsentieren ihre Spezialitäten.

Voriger Artikel
IS-Prozess: Ermittler in der Kritik
Nächster Artikel
Riesenspaß mit Sascha Grammel

Gourmetfest auf dem Hollerplatz: Heute geht es los. Die Köche des Awilon sind ebenso dabei wie sieben weitere Gastronomen.

Quelle: Beate Brendel (Archiv)

Von italienischer Pasta über heimische Spezialitäten bis hin zu lateinamerikanischen Köstlichkeiten ist alles dabei.

Denn die Gastronomen haben sich als Motto ein Land oder eine Region ausgesucht, das sie kulinarisch nach Wolfsburg holen. So bieten die Autostadt Restaurants (Mövenpick) das Beste aus der Region an, das Leonardo Hotel hat sich auf Frankreich und die Provence spezialisiert, der Lindenhof Nordsteimke hat sich Österreich als kulinarisches Motto ausgesucht und das Restaurant Occhipinti bietet Bioprodukte aus Italien an. Beim Stand des Parkhotels heißt es „mehr Meer“, das Hotel-Restaurant Vorsfelder Hof bietet Leckereien aus Mexiko an, das Hackepeter Steak-Spezialitäten aus Jugoslawien und erstmals ist auch ein Stand mit besonderen Bierspezialitäten dabei: das GiG Linden.

Die Eröffnung des Festes nimmt heute um 17 Uhr Bürgermeisterin Hiltrud Jeworrek vor. Die Stände sind dann heute bis 22 Uhr, morgen von 17 bis 23 Uhr, Samstag von 11 bis 24 Uhr und Sonntag von 11 bis 14 Uhr geöffnet. In dieser Zeit ist auch für ein Rahmenprogramm gesorgt. So spielt Kilian Recknagel Klavier und singt und das Nico Finke Quartett tritt auf. Auch die Wolfsburger Géza Gál und Axel Naschke (alias Miller - The Music Man!) treten auf. Freitagabend laden NDR1-Moderator Andreas Kuhnt und DJ Jan Ebhardt zu einer Disco ein und Samstagabend sorgt die Partyband Hobbit für Stimmung.

WAZ-INFO: Das Programm:

Donnerstag, 3. September
17 Uhr: Eröffnung
17.30 bis 19.15 Uhr: Kilian Recknagel (Piano und Gesang)
20 bis 22 Uhr: Nico Finke Quartett (Popsongs und Jazzclassics)
Freitag, 4. September
17 bis 23 Uhr: NDR 1-Disco mit Andreas Kuhnt und DJ Jan Ebhardt

Samstag, 5. September  
11 bis 14 Uhr: Jazz & More-Abschlusskonzert mit der Old Merry Tale Jazzband
15 bis 16 Uhr: Géza Gál (Jazz & Pop am Piano)
16 bis 19 Uhr: Miller, the Music-Man!
20 bis 23.30 Uhr: abwechselnd TonArt (DJ-Team) und die Band Hobbit
Sonntag, 6. September  
11 bis 13 Uhr: Miller, the Music-Man!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016