Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Lecker! Kinder backten bunte „Weckmänner“
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Lecker! Kinder backten bunte „Weckmänner“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:46 13.11.2016
Kreativ mit Schürze: Die Mädchen und Jungen im Mehrgenerationenhaus am Hansaplatz verzierten „Weckmänner“ aus Hefeteig. Quelle: Britta Schulze
Nordstadt

Die erste Aufgabe für den Nachwuchs bestand darin, die vorbereiten Teiglinge vorsichtig zurechtzuschneiden und je nach Geschmack mit Rosinen zu verzieren. Dann kamen die Männchen für zehn Minuten in den Ofen, bevor es an den wohl spannendsten Teil der Aktion ging. „Jetzt könnt ihr die Figuren mit Zuckerguss verzieren“, erläuterte Matthias Behrendt, Mitarbeiter der Bofrost-Niederlassung in Braunschweig. Und das taten die Mädchen und Jungen natürlich nur allzu gerne.

„Das Dekorieren macht mir am meisten Spaß“, sagte die zehnjährige Ilea Schultze. Für ihre gleichaltrige Freundin Chiara Regolo war schnell klar, wie sie ihren „Weckmann“ verzieren wollte. „Ich werde meinen Namen gestalten“. An der Aktion ist alles toll“, stand für Finn Ruhnau (11) fest.

„Die Kinder sollen auch lernen, wie kulinarische Dinge vorbereitet werden“, erläuterte Thorsten Vogel, Leiter des Mehrgenerationenhauses. Am Ende des Nachmittages hatten die Kinder viele bunte Backkunstwerke am Martinstag gezaubert.

 joe

Stadt Wolfsburg Fallzahlen steigen im Winter erfahrungsgemäß an - Dunkle Jahreszeit: Polizei macht mobil gegen Einbrecher

Jetzt, wo die Tage kürzer werden, sind wieder verstärkt Einbrecher rund um Wolfsburg unterwegs. Die Polizei reagiert darauf: „Wir steigern unsere sichtbare Präsenz und sind auch mit zivile Kräften unterwegs“, sagt Sprecher Sven-Marco Claus.

11.11.2016
Stadt Wolfsburg Polizisten fanden Opfer in Etablissement - Prostituierte in Vorsfelde getötet

Wegen eines schrecklichen Gewaltverbrechens ermittelt die Polizei in der Vorsfelder Südstadt. In „Sandys Freizeittreff“, einem stadtbekannten Etablissement des horizontalen Gewerbes, wurde Freitagnachmittag gegen eine schwerverletzte Frau gefunden - sie starb wenig später. Eine Mordkommission ermittelt. 

12.11.2016

Im Rahmen der Wolfsburger Lesetage im Hallenbad stellte Manuel Andrack am Donnerstagabend „16 Wanderungen durch die Weltgeschichte“ vor. Andracks Buch „Schritt für Schritt“ ist kein klassischer Wanderführer, sondern vielmehr „eine Art mobiles Geschichtsbuch“.

11.11.2016