Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Lebenslange Haftstrafe für Mord an 32-Jähriger

Wolfsburg im Gericht Lebenslange Haftstrafe für Mord an 32-Jähriger

Für den Mord an seiner Ex-Freundin muss ein 32-jähriger Wolfsburger lebenslang hinter Gitter. Das Landgericht Braunschweig verurteilte den Mann gestern, weil er die 30-Jährige im Dezember vergangenen Jahres in ihrem Auto in Barnstorf mit drei Messerstichen hinterrücks erstochen hatte.

Voriger Artikel
Wer schneidet Obdachlosen umsonst die Haare?
Nächster Artikel
Suchthilfe: Projekt für Studenten

Mord in Barnstorf: Der Angeklagte Mario D. (r.) erhielt heute eine lebenslange Haftstrafe.

Quelle: Schulze (Archiv) / dpa

Die Indizien sprächen eindeutig gegen ihn, er habe die Trennung nicht akzeptieren wollen – wie die Staatsanwaltschaft ging das Gericht von einem heimtückischen und geplanten Überfall auf die gänzlich ahnungs- und wehrlose Frau aus. In der Gesamtschau spreche alles gegen den Mann, zumal dieser bei seiner Festnahme gesagt hatte: „Ich war das in Barnstorf.“

Vor Ort hatten die Fahnder ein 30 Zentimeter langes Küchenmesser als Tatwaffe sichergestellt. Dieses soll laut Gutachten aus dem Haushalt der Mutter des Angeklagten stammen und von ihm zwei Tage vor der Tat mitgenommen worden sein. Der Angeklagte hatte sich bis zuletzt auf Erinnerungslücken berufen.

Der Mann kann damit rechnen, nach 15 Jahren wieder frei zu kommen, denn das Gericht sah keine besondere Schwere der Schuld.  Die Verteidigung hatte von Ermittlungspannen gesprochen und auf Freispruch plädiert und will prüfen, ob sie Revision einlegt. Nicht hinreichend geprüft worden sei, ob sich, wie vom Angeklagten behauptet,  ein „schwarzer Mann“ am Tatort aufgehalten hatte. 

Dieser Text wurde aktualisiert!

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016