Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Lebenshilfe: Rowdys zerstören neuen Garten

Pflanzen und Geräte beschädigt Lebenshilfe: Rowdys zerstören neuen Garten

Schlimmer Fall von Vandalismus bei der Lebenshilfe: Wenige Tage nach der feierlichen Eröffnung zerstörten Unbekannte den neuen Kreativgarten im Werkstattzentrum an der Suhler Straße. Als wäre das nicht schlimm genug, kamen dann auch noch Diesel-Diebe und zapften Sprit aus einem Laster ab.

Voriger Artikel
Fernwärme: Preis stabil
Nächster Artikel
36 Grad: Rekord-Hitze kommt nach Wolfsburg

Entsetzt über den Vandalismus: Mitarbeiterinnen der Lebenshilfe Wolfsburg.

Quelle: Manfred Hensel

Der Kreativgarten der Lebenshilfe in Westhagen wurde erst beim Sommerfest vor drei Wochen eröffnet. Die Vandalen kamen in der Nacht. „Die Spur der Zerstörung zog sich durch den ganzen Außenbereich“, sagt Betriebsleiter Detlef Vahldiek fassungslos.
In blinder Wut rissen die Täter junge Pflanzen und Bäume aus dem Boden, zerstörten Beete, beschädigten Pflanzenkästen und die Glasscheibe eines therapeutischen Fühlkastens. „Das Schlimmste ist, dass auch drei Tomatenpflanzen gestohlen wurden, die in monatelanger Arbeit hochgezogen wurden. Die Beschäftigten sind todtraurig“, so Vahldiek. Die Polizei sicherte am Tatort mehrere Fuß- und Fingerabdrücke, doch von den Tätern fehlt noch jede Spur.

Zu einem dreisten Fall von Diesel-Diebstahl bei der Lebenshilfe kam es am Wochenende. Die Täter bohrten Löcher in den Tank eines Lastwagens, der auf dem Ladehof in Westhagen abgestellt war, und zapften den gesamten Tank leer – insgesamt rund 70 Liter Diesel. „Die Diebe sind professionell vorgegangen“, sagt Betriebsleiter Detlef Vahldiek. Bei dem Diebstahl lief auch Sprit aus – der Boden muss nun saniert werden.

Hinweise von Zeugen zu den beiden Vorfällen an die Polizei Wolfsburg unter Telefon 05361/46460.

htz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr