Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Laterne kracht auf Autos: 17.000 Euro Schaden
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Laterne kracht auf Autos: 17.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:30 04.11.2016
Unfall vor dem Leonardo-Hotel: Ein Baufahrzeug fuhr gegen eine Laterne. Und die krachte auf zwei parkende Auto. Quelle: Bettina Mohme
Stadtmitte

Der Lasterfahrer lieferte Beton für die Hotel-Baustelle an, als das Missgeschick passierte. Die alte Parkpalette ist abgerissen worden, es entsteht ein Hotel-Anbau mit 132 Zimmern und Tagungsbereich.

Hotel-Besucherin Bettina Mohme sah den Unfall vom Fenster aus, zückte die Handykamera und machte das Foto.

Die Stadtwerke rückten aus, um die Kabel der Laterne zu sichern.

jes

Stadt Wolfsburg Rechtspopulisten greifen beim Ausschuss-Vorsitz zu - Integration als AfD-Thema: Viele schütteln den Kopf

Ausgerechnet die AfD bekommt im Wolfsburger Rat den Vorsitz im Ausschuss für Migration und Integration - darüber schütteln viele Menschen den Kopf. Innerhalb der politischen Szene im Rathaus aber sieht man das fatale Signal erstaunlich unaufgeregt.

03.11.2016
Stadt Wolfsburg Stau auf der Dieselstraße in Wolfsburg - Unfall mit Linienbus: Fahrerin (58) verletzt

Ein WVG-Bus stieß am Donnerstag auf der Dieselstraße in Wolfsburg beim Abbiegen mit einem Kleintransporter zusammen. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 9000 Euro, der Bus musste abgeschleppt werden und die Buskunden mussten umsteigen. Verletzt wurde die 58 Jahre alte Busfahrerin.

03.11.2016

Jetzt muss sich Detmerode ein neues Logo malen lassen, denn zwei der drei markanten Gebäude aus dem Entwurf von Erika Boronowski werden verschwinden: Sowohl für das Stufenhochhaus von Architekt Baumgarten als auch für die beiden Wohntürme Don Camillo und Peppone von Architekt Gerdes steht der der Abriss bevor.

06.11.2016