Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Lange Ölspur durch zwei Orte
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Lange Ölspur durch zwei Orte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 05.12.2013
Lange Ölspur durch Mörse und Ehmen: Die beiden Ortsfeuerwehren waren im Einsatz. Quelle: Photowerk (gg)
Anzeige

Wegen einer beschädigten Dieselleitung verlor ein Autofahrer Kraftstoff. Die Freiwillige Feuerwehr Mörse streute die Fahrbahn ab dem Mörser Knoten und dann weiter durchs Dorf ab, im Bereich der Tannenbergstraße übernahm dann die Ehmer Feuerwehr. „Die Dieselspur ist nur punktuell aufgetreten, trotzdem war das Abstreuen mit größerem Aufwand verbunden“, sagte Ehmens Ortsbrandmeister Wolfgang Serling. Nach gut einer Stunde rückten die Feuerwehren wieder ein, anschließend war noch die Stadtreinigung im Einsatz.

Den Verursacher konnte die Polizei schnell ermitteln - die Ölspur führte bis zur Haustür des Autofahrers in der Straße Kohlland. Die Versicherung des Ehmers wird die Kosten des Feuerwehr-Einsatzes übernehmen müssen.

seb

Anzeige