Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Lange Haftstrafe für „Kokain-Boss“

Gericht Lange Haftstrafe für „Kokain-Boss“

Der „Kokain-Boss“ aus dem Asylbewerberheim Fallersleben muss noch länger in Haft als ursprünglich geplant. Nachdem der BGH die zunächst verhängten fünf Jahre Haft einkassiert hatte, verurteilte das Landgericht den 32-Jährigen aus Sierra Leone im zweiten Anlauf nun zu fünf Jahren und acht Monaten Gefängnis.

Voriger Artikel
Sozialausgaben sind in Wolfsburg gering
Nächster Artikel
Sommerbühne: Rap, Comedy und Geburtstags-Party

Kokain-Handel im großen Stil: Das Landgericht verurteilte einen Bewohner des Asylbewerberheims Fallersleben zu fast sechs Jahren Knast.

Quelle: Archiv

Hintergrund: Gegen das ursprüngliche Urteil aus dem Juli 2014 hatte die Staatsanwaltschaft Revision eingelegt, der Bundesgerichtshof (BGH) prüfte diese und verwies den Fall zurück nach Braunschweig. Allerdings ging es im neuen Verfahren nur noch um die Dauer der Haftstrafe - die grundsätzliche Verurteilung war bestehen geblieben.

Ebenso wie die Staatsanwaltschaft hatte es auch der BGH so gesehen, dass die Anordnung eines so genannten „Verfalls von Wertersatz“ in Höhe von 2960 Euro nicht als strafmildernd berücksichtigt werden dürfe. Vereinfacht gesagt: Mit den knapp 3000 Euro hatte das Landgericht einen Teil des Gewinns des Dealers abgeschöpft und im Gegenzug die Haftstrafe etwas niedriger ausfallen lassen. Zu Unrecht, wie der BGH befand - nun kamen acht Monate drauf.

Der 32-Jährige war wegen gewerbsmäßigem Handel mit Kokain und Marihuana verurteilt worden, in einem Fall hatte der Mann sogar ein Messer dabei. Zeugen hatten den Angeklagten als „Kokain-Boss“ aus der Hafenstraße bezeichnet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016