Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Landtagswahl: Zahlen, Daten und Fakten aus Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Landtagswahl: Zahlen, Daten und Fakten aus Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:20 14.12.2017
Am Sonntag ist Landtagswahl: Die Wahllokale haben von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Sie sind in den gleichen Räumen eingerichtet wie zur Bundestagswahl.  Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Wolfsburg

 Wahlkreise: Der Wahlkreis 7 (Wolfsburg) umfasst das Wolfsburger Stadtgebiet ohne Vorsfelde, Wendschott, Brackstedt, Velstove und Warmenau. Der Wahlkreis 5 (Gifhorn-Nord/Wolfsburg) beinhaltet neben Vorsfelde, Wendschott, Brackstedt, Velstove und Warmenau aus Wolfsburg die Gifhorner Samtgemeinden Hankensbüttel, Wesendorf, Brome, Boldecker Land sowie die Gemeinden Sassenburg und Wittingen.

Direktkandidaten: Wahlkreis 7 Wolfsburg: Peter Kassel (CDU), Immacolata Glosemeyer (SPD), Axel Bosse (Grüne), Frank Hocke (FDP), Bastian Zimmermann (Linke), Stephanie Scharfenberg (AfD). Wahlkreis 5 Gifhorn Nord/Wolfsburg: Kerstin Keil (CDU), Tobias Heilmann (SPD), Christian Schroeder (Grüne), Friedrich Lührs (FDP), Viktor Neufeld (Linke), Rabea Sigrid Petra Wölk (AfD).

Wahllokale: Die Wahllokale sind in den gleichen Räumen eingerichtet wie zur Bundestagswahl. Die Wahllokale 111 bis 113 im Schulzentrum Vorsfelde sind im Trakt A eingerichtet, zur Landtagswahl wird zusätzlich auch der Nebeneingang zur Straße im Eichholz geöffnet sein. Dieser Nebeneingang ist für Rollstuhlfahrer nicht geeignet. Die Wahllokale 401 und 402 in der Hoffmann-von Fallersleben-Realschule sind bedingt durch Bautätigkeiten wie bereits zur Bundestagswahl nur über den Zugang in der August-Lücke-Straße, Haus D, erreichbar.

Infostände: Mehrere Parteien sind am Samstag noch einmal mit Infoständen in Wolfsburg vertreten: Der Wahlkampfabschluss der CDU findet von 10 bis 13 Uhr in der Porschestraße vor der City-Galerie statt. Dem Landtagskandidat der Grünen, Axel Bosse, können Bürger von 10 bis 13 Uhr vor der City-Galerie Anregungen mitgeben, kritisch nachfragen und im Gespräch erfahren, warum er für den Landtag kandidiert. Die Linke möchte Wählern in Vorsfelde, Brackstedt, Warmenau und Wendschott Gelegenheit geben, den Kandidaten aus dem Wahlbereich 5, Gifhorn-Nord, kennenzulernen: Kandidat Viktor Neufeld ist ab 10 Uhr in Vorsfelde (Lange Straße/Kirchplatz). Gegen 12 Uhr wird auch der Wolfsburger Direktkandidat Bastian Zimmermann für Fragen zur Verfügung stehen.

Wahlpartys: In der Bürgerhalle präsentiert die Stadt am Sonntag ab 18 Uhr alle Zwischenstände und Ergebnisse, sowohl landesweit als auch aus den Wolfsburger Wahllokalen. Die CDU trifft sich ab 18 Uhr im Vini D’Italia auf der Piazza Italia, die SPD ebenfalls ab 18 Uhr im La Fontana auf dem Rathausplatz, die FDP ab 19.30 Uhr im griechischen Restaurant Zorbas nahe des Südkopf-Centers und die Linken ab 19 Uhr in ihrem Wahlkreisbüro in der Laagbergstraße 55.

Internet: Weitere Informationen unter www.wolfsburg.de/wahlen.

Von Redaktion

Stadt Wolfsburg Schauspiel, Tanz und Kindertheater - Theater: Vorhang auf für Landesbühnentage

Die Landesbühnentage finden vom 15. Oktober bis zum 5. November im Scharoun Theater in Wolfsburg statt. Der Auftakt ist mit einem Festakt, anschließend gibt es Schauspiel, Tanz und Kindertheater.

14.10.2017

Als Umwelt-Experte berät Michael Kühn künftig Fachausschüsse und dient als Vermittler bei Bürgern, Bauern und Vereinen. Das Ehrenamt übernimmt er vorerst für fünf Jahre. Die Aller-Renaturierung wird eines der wichtigsten Projekte sein, die er begleitet.

13.10.2017

Das diesjährige Herbstferienprogramm von Stadtmuseum, Städtischer Galerie und Kunstmuseum ging am Freitag zu Ende. Zum Abschluss stellten die Kinder die Ergebnisse vor.

13.10.2017
Anzeige