Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ladendiebin (32) auf frischer Tat geschnappt
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ladendiebin (32) auf frischer Tat geschnappt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 06.03.2014
Ladendiebstahl: Eine Frau versteckt die Beute in ihrer Handtasche. Quelle: Foto: Archiv
Anzeige

Der Fall ereignete sich am Mittwoch gegen 13 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft in der Porschestraße. Als die 32-jährige Wolfsburgerin das Geschäft verlassen wollte, schrillte der Alarm der Sicherheitsanlage. Eine Verkäuferin hastete hinterher, stellte die Frau und alarmierte die Polizei.

Bei der anschließenden Durchsuchung fanden die Polizeibeamten vier Kinderhosen, zwei Hemden, zwei Oberteile und zwei Herren-Jeans. Die 32-Jährige hatte die Beute in ihrer Handtasche und dem Kinderwagen ihrer kleinen Tochter (2) verstaut.

Doch nicht nur in einem Laden schlug die Ladendiebin zu: „Eine Hose stammte aus einem Diebstahl in einem weiteren Bekleidungsgeschäft in der Innenstadt“, so Polizeisprecher Sven-Marco Claus. Der Gesamtwert der Beute betrage 240 Euro. Gegen die 32-Jährige wurde ein Verfahren eingeleitet.

rpf

Dieser Text wurde aktualisiert!

Er wollte Kohle und bekam Cola: Dieser SpielbankRäuber sorgte im vergangenen Sommer zwar für einige Lacher, aber lustig war‘s eigentlich nicht. Denn der Täter war erst 16 Jahre alt und finanzierte mit den Überfällen seine Drogensucht. Vor dem Jugendgericht wurde ihm jetzt der Prozess gemacht - er muss in den Jugendknast.

08.03.2014

Der Berliner Ring und die Berliner Brücke mit ihren Kreuzungen und Zufahrten blieben in Wolfsburg auch 2013 der große Unfallschwerpunkt. Allein entlang dieser Strecke ereigneten sich 148 Unfälle (minus 16).

08.03.2014

Unfall gestern Nachmittag im Feierabendverkehr auf der Dieselstraße: Drei Autos stießen in Reislingen zusammen, eine Frau (43) zog sich Verletzungen zu und kam ins Klinikum.

08.03.2014
Anzeige