Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ladendieb stößt Detektiv um und flüchtet
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ladendieb stößt Detektiv um und flüchtet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 28.04.2017
Ladendieb in Westhagen entwischt: Ein Ladendetektiv versuchte vergeblich, den Flüchtigen aufzuhalten. Quelle: Archiv
Anzeige
Westhagen

Den Untersuchungen nach wurde der Unbekannte gegen 18.00 Uhr beobachtet, wie er die Waren in eine Tasche steckte. Im Kassenbereich schließlich stellte der Ladendetektiv den Täter zur Rede.

Der 56-Jährige versuchte noch, dem Flüchtigen hinterher zu laufen. Der Unbekannte sei etwa 45 Jahre alt, ca. 155 bis 165cm groß und von kräftiger korpulenter Gestalt bei südeuropäischem Aussehen. Er habe schwarzes leicht gewelltes Haar und einen Drei-Tage-Bart gehabt. Außerdem war der Täter komplett schwarz gekleidet, so Zeugen.

Die Polizei Wolfsburg nimmt Hinweise zu dem Vorfall unter Telefon 05361-46460 entgegen.

ots

Während in der Nacht zum Donnerstag unbekannte Täter in Lehre-Wendhausen erfolglos versuchten, einen VW Multivan zu entwenden, klappte das Vorhaben im Laufe des Donnerstag in Wolfsburg bei einen Audi A3.

28.04.2017
Stadt Wolfsburg Landtagswahl 2018: Votum für Wolfsburgerin - Immacolata Glosemeyer ist SPD-Kandidatin

Immacolata Glosemeyer geht im kommenden Januar wieder als Direktkandidatin der SPD in die Landtagswahl. Bei der Wahlkreisdelegiertenkonferenz am Freitag war das Votum der Genossen einstimmig.

28.04.2017

Jahreshauptversammlung beim Deutschen Hotel- und Gaststättenverband Dehoga. Beim Kreisverband Wolfsburg standen gestern Wahlen im Mittelpunkt - und ein Sachstandsbericht des Vorsitzenden Wolfgang Strijewski, der nicht nur Anlass zur Freude gab.

28.04.2017
Anzeige