Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Laagbergstraße: Zwei Wohnhäuser brannten!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Laagbergstraße: Zwei Wohnhäuser brannten!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:41 20.04.2016
Dicke Rauchschwaden über der Stadt: In der Laagbergstraße brannten zwei Wohnhäuser. Verletzt wurde niemand. Quelle: Nobs / Hermstein
Anzeige

Als die Berufsfeuerwehr kurz vor 18 Uhr gerufen wurde, hieß es, ein Unterstand brenne. „Es hat sich aber als Gebäudebrand herausgestellt, der auch auf das Nachbargebäude übergriff“, sagt Einsatzleiter Andreas Hufschmidt. Glück im Unglück: Schnell war klar, dass die Bewohner nicht zu Hause waren.

Die Feuerwehr löschte die Gebäude. Weil offenbar viel Plastik brannte, entstanden dicke Rauchwolken. „So etwas haben wir selten“, sagte Hufschmidt. Das Technische Hilfswerk half später bei der Sicherung des Gebäudes. Der Schaden ist hoch, die unteren Stockwerke sind für die Brandermittlungen der Polizei gesperrt. Die oberen Stockwerke sind aber für die Bewohner freigegeben.

kn

Zahlreiche Themen standen beim Sportausschuss auf der Tagesordnung. Neben Zuschüssen für Investitionen und Sportgeräte war auch die Förderung von Sportvereinen ein Thema.

20.04.2016

Verbindlichere Konzepte, mehr Kooperation und bessere Kommunikation - das fordern jetzt die im Agenda-21-Forum vertretenen Umwelt- und Naturschutzverbände von Stadt und Politik. Die Natur- und Umweltschützer sehen Wolfsburgs „guten Ruf als Stadt im Grünen in Gefahr“.

20.04.2016

Vandalismus in Westhagen. Unbekannte zogen in der Nacht zu Dienstag durch den halben Stadtteil, besprühten Häuser und Wände mit sinnloser Graffiti. Die Beseitigung dürfte teuer werden, die Polizei ermittelt.

19.04.2016
Anzeige