Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
LSW stellt wieder Fernwärme ab

Wolfsburg LSW stellt wieder Fernwärme ab

In vielen Haushalten bleibt am Samstag, 26. September, von 10 bis 24 Uhr die Heizung kalt. Betroffen sind das Gewerbegebiet Ost, Reislingen, Windberg, Neuhaus, Vorsfelde Süd, Gewerbegebiet Vogelsang sowie Teile von Hellwinkel und Heßlingen.

Voriger Artikel
"Dark Mirror" im Kunstmuseum
Nächster Artikel
Börse zum Ehrenamt im Rathaus

Im Lerchenweg gibt es Bauarbeiten: Deshalb stellt die LSW am Samstag die Fernwärme in Teilen von Wolfsburg ab.

Quelle: Photowerk (bs)

Haushalte ohne Durchlauferhitzer müssen in dieser Zeit auch auf fließendes warmes Wasser verzichten. „Die LSW führt Umschluss- und Einbindungsarbeiten am Fernwärmeversorgungsnetz im Bereich Dieselstraße/Ecke Lerchenweg durch“, so Sprecherin Birgit Wiechert. Die Arbeiten laufen im Rahmen der Erneuerungs- und Ausbaumaßnahmen für den Stadtteil und das Baugebiet Hellwinkel sowie für das Neubaugebiet Steimker Gärten.

Die neue Querverbindung der Fernwärmeleitung beginnt im Kreuzungsbereich Dieselstraße/Lerchenweg und endet im Kreuzungsbereich Lerchenweg/Reislinger Straße. Die Baumaßnahme wird in mehreren Abschnitten durchgeführt und erstreckt sich insgesamt über eine Länge von 540 Metern.

Die LSW bittet alle Betroffenen um Verständnis.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016