Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Kulturbühne präsentiert zum 20. Jubiläum ein „Best-Of-Programm"

Sommerbühne: Slapstick, Italien und Blechmusik Kulturbühne präsentiert zum 20. Jubiläum ein „Best-Of-Programm"

„Best of“ heißt das Motto der Internationalen Sommerbühne, die vom 5. bis 25. Juni zum 20. Mal steigt. Das Kulturbüro hat ein Programm mit Highlights der vergangenen Jahre zusammengestellt.

Voriger Artikel
Rücktritt von Horst Köhler: Wolfsburger sind bestürzt
Nächster Artikel
Arbeitslosenquote sinkt: 6,6 Prozent ohne Job

Luftige Show am Himmel: Die „Strange Fruit“ treten bei der Sommerbühne auf.

Mit einem Dreifachprogramm beginnt das Jubiläumsfestival am Samstag, 5. Juni. Auftreten werden „Herr Schultze und Herr Schröder“ (Akrobatik und Slapstick), die kuriosen Illusionisten Scott und Muriel aus Holland, sowie „Strange Fruit“ mit der Produktion „Swoon“. An der Spitze von vier Meter hohen Glasfiber-stäben schwingen die australischen Küntler. Siiri Sisask (Estland) singt am Sonntag, 6. Juni, bei der Matinee.
Das zweite Wochenende präsentiert zwei Italien-Abende: Etta Scollo aus Sizilien singt am Freitag, 11. Juni. „Mezzotono“ präsentieren am Sonnabend, 12. Juni, A-cappella-Musik vom Volkslied bis zu Klassikern der italienischen Tradition.
Eine rasante Sonntagsmatinee folgt mit der 12-köpfigen RomaBlechBand „Fanfare Ciocarlia“ aus Moldawien. Adesa zeigt am Sonntag, 13. Juni, eine afrikanische Clownsshow.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr