Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Konzert zum Mauerfall: Künstler aus drei Ländern

Wolfsburg Konzert zum Mauerfall: Künstler aus drei Ländern

Deutsch-Italienisch-Polnisches Konzert im Schloss: Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Wolfsburg-Gifhorn, die Italienische Konsularagentur, das städtische Kulturwerk sowie die Musikschule veranstalten ein Konzert am Mittwoch, 9. November, ab 19.30 Uhr zum 27. Jahrestages des Mauerfalls.

Voriger Artikel
Betrunkener Autofahrer überschlägt sich auf A2
Nächster Artikel
Exhibitionist belästigt Schülerinnen und flüchtet

Deutsch-Italienisch-Polnisches-Konzert: Die Organisatoren freuen sich am Tag des Mauerfalls auf Künstler aus drei Ländern.

Quelle: Sebastian Bisch

Mit diesem Gemeinschaftsprojekt wollen die vier Veranstalter eine besondere Form der internationalen Begegnung und Verbundenheit zwischen Wolfsburg, seiner Partnerstadt Bielsko Biaa sowie der Partnerprovinz Pesaro-Urbino fortsetzen, so Marlis Ottimofiore von der Konsularagentur. Junge Musiker aus dem Musik-Lyzeum der polnischen Partnerstadt sowie ein Harfenist und eine Pianistin der Musikschule Wolfsburg spielen Werke von Luigi Boccherini, Franz Josef Dussek, Edvard Grieg, Joseph Haydn, E.W. Korngold, Franz Poenitz, Robert Schumann und John Thomas.

Daklen Difato ist ein 16-jähriger Ausnahme-Pianist, der als jüngster Absolvent Italiens das Klavierstudium am Konservatorium von Matera mit besonderer Auszeichnung abschloss. Trotz seines jugendlichen Alters gibt der Pianist zahlreiche Konzerte auf nationalem und internationalen Parkett. Die Region Basilicata ernennt ihn zum Ersten Kulturbotschafter der Region.

Das Konzertprogramm liegt bei der Veranstaltung aus.

Mit dem Erlös des Getränkeverkaufs in der Pause werden die Musiker unterstützt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr