Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Körperverletzung mit einem Schlagring vor Wolfsburger Disco

Wolfsburg Körperverletzung mit einem Schlagring vor Wolfsburger Disco

Brutale Schlägerei am Samstag vor der Diskothek Tao am Nordkopf. Dabei wurden gleich zwei Männer (21 und 29 Jahre) durch einen Schlagring verletzt. 

Voriger Artikel
Mit 2,41 Promille erwischt
Nächster Artikel
Viel für die Stadt getan: Wolfsburg hat jetzt 19 Ehrenbürger

Tatort: Vor dem Tao gab es einen  Schlägerei.

Zwischen zwei Personengruppen kam es am Samstag gegen 3.10 Uhr zunächst zu verbalen Streitigkeiten. Die Auseinandersetzung schaukelte sich so hoch, dass am Ende die Fäuste flogen, dabei wurde auch ein Schlagring eingesetzt. Zwei Wolfsburger (21 und 29 Jahre) wurden damit verletzt.

Die beiden Täter kommen aus dem Landkreis Gifhorn, die beiden Männer sind 18 und 21 Jahre alt. Warum sie mit den beiden Wolfsburgern vor der Diskothek am Nordkopf zunächst in Streit gerieten und es dann zu der Schlägerei kam, stehe noch nicht fest, so die Wolfsburger Polizei.

Opfer und Täter gaben sich den Beamten, die herbeigerufen wurde, gegenüber sehr zugeknöpft. Die Ermittlungen laufen.

Dieser Text wurde aktualisiert!

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016