Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Körperverletzung an Silvester - Zeugen gesucht

Wolfsburg Körperverletzung an Silvester - Zeugen gesucht

Wolfsburg. In der Porschestraße kam es in der Silvesternacht gegen 2.50 Uhr zu einer Körperverletzung (wir berichteten).

Voriger Artikel
Großbrand zerstört Fitness-Studio Injoy
Nächster Artikel
Injoy: Mitglieder und Mitarbeiter geschockt

Nach anfänglichen Pöbeleien zwischen einem 22 Jahre alten Braunschweiger und einem 31-jährigen Wolfsburger entwickelte sich eine handfeste Auseinandersetzung, in deren Verlauf der Braunschweiger einen Schlag mit einer Glasflasche erhalten haben soll. Der 22-Jährige wurde mit einer blutenden Kopfverletzung ins Klinikum gebracht.

Den Ermittlungen nach befanden sich die Beteiligten nach dem Besuch einer Diskothek mit Bekannten auf dem Heimweg, als es zu dem Vorfall kam. Mehrere Zeugen beobachteten den Streit und verließen den Tatort vor dem Eintreffen der Polizei.

Die Zeugen setzen sich bitte mit der Polizeiwache unter Telefon 05361-46460 in Verbindung.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg