Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Klinikum begrüßt neuen Chefarzt

Wolfsburg Klinikum begrüßt neuen Chefarzt

Wolfsburg. Er wollte Pilot sein, wurde aber Busfahrer in der Millionenstadt Teheran. Wenig hat in Prof. Dr. Omid Majdanis (45) jungen Jahren auf seine spätere Berufsentwicklung hingedeutet: Er wurde Mediziner. Gestern stellte ihn das Klinikum als neuen Leiter der Klinik für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde vor.

Voriger Artikel
Weinfest-Jubiläum: Winzer kommen zum 30. Mal
Nächster Artikel
Junge Helden: Freunde retten Lewyn Joel

Amtseinführung im Rathaus: Die Klinikumsspitze und Politikvertreter begrüßten den neuen Chefarzt Pro. Dr. Omid Majdani (Mitte).

Quelle: Boris Baschin

Der Mediziner tritt die Nachfolge von Dr. Carl-Heinz Vogt-Hohenlinde an, der die Klinik von 1990 bis 2016 geleitet hatte. Zuletzt war Majdani Leitender Oberarzt und stellvertretender Klinikdirektor an der Medizinischen Hochschule Hannover.

Bei der offiziellen Amtseinführung in Wolfsburg richtete er sich an seine zukünftigen Mitarbeiter: „Ich möchte Sie bitten, mich in Ihr Team aufzunehmen.“ Diese Zurückhaltung war in seiner Rede Programm, der 45-Jährige versicherte, nicht alle Abläufe umkrempeln zu wollen, sondern sich erstmal in seine neue Arbeitsstätte einzufinden. Der gebürtige Iraner kam als Kriegsflüchtling nach Deutschland, machte Abitur in Berlin und studierte Humanmedizin in Nürnberg und Berlin. Er ist seit 2004 Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde.

Prof. Dr. Matthias Menzel, Ärzlicher Direktor im Klinikum, wies auf die Bedeutung der HNO-Klinik hin, selbst wenn es sich um „ein bescheidenes, ein stilles Fach“ handele. Oberbürgermeister Klaus Mohrs begrüßte mit Prof. Dr. Omid Majdani „eine sehr imposante Persönlichkeit“. Das Klinikum selbst als kommunale Einrichtung sei in seiner Ausstattung „auf einem guten Weg“.

kn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände