Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Klamotti-Markt sorgte für zufriedene Gesichter
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Klamotti-Markt sorgte für zufriedene Gesichter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 18.10.2017
Hunderte Besucher im CongressPark: Der Klamotti-Flohmarkt ließ Händler und Schnäppchenjäger gleichermaßen mit glücklichen Gesichtern zurück. Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Stadtmitte

Rund ums Kind drehte sich am Sonntag alles beim Kinderflohmarkt „Klamotti“ im Congresspark. Viele Familien und Besucher nutzten die Gelegenheit, um sich mit Winterkleidung und Spielsachen einzudecken.

Ein riesiges Angebot an Bekleidung, Fahrrädern, Rollern, Autositzen und vielem mehr ließ die Herzen der Schnäppchenjäger höher schlagen. Schöner Zusatzservice: die Pinnwand für größere Verkäufe. Dort fanden Interessierte Laufgitter, Kinderwagen und Babywippen. Letztere suchten die Freundinnen Kira Almeida und Kathrin Ramolla, die jeweils ihr Baby auf der Brust trugen. „Wir sind seit über 20 Jahren befreundet und haben sogar im gleichen Jahr geheiratet.“

Haddish Ketema hatte für seinen neun Monate alten Sohn ein Schaukelpferd mit Musik erworben und Daniela Bäro freute sich über Matschsachen für ihre Tochter. Arne Glowka war zum ersten Mal da: „Und zum letzten Mal, Kinderflohmärkte sind einfach nichts für mich. Aber wir haben eine schöne Bärchenkombi für unseren Neffen gefunden.“ Diese bestand aus Mütze, Handschuh und Schal.

Verkäuferin Dorothea Damm hatte ihren „Kofferträger“ Jens dabei. „Mein Mann unterstützt mich jedes Mal gerne. Heute verkaufen wir die Eishockey-Ausrüstung unserer Tochter.“ Veranstalterin Manuela Enslin war zufrieden. „Wenn ich die vielen glücklichen Gesichter sehe, freue ich mich sehr.“

Von Karin Fuchs

Die SPD ist die große Gewinnerin der Landtagswahl in Wolfsburg: Die Sozialdemokraten liegen bei den Zweitstimmen ebenso deutlich vorne wie Direktkandidatin Immacolata Glosemeyer bei den Erststimmen. Wir berichten live aus Wolfsburg alles wichtige rund um die Landtagswahl.

15.10.2017

Ziemlich ungeschickt stellte sich am Wochenende ein Einbrecher an. Er stieg in eine Tankstelle in unmittelbarer Nähe zur Wolfsburger Polizei ein, radelte kurz nach der Tat in dem Bereich herum und wurde geschnappt.

15.10.2017

Sterbenskranke Menschen verbringen im Hospizhaus ihre letzten Tage und Wochen in einem angenehmen Umfeld. Wie die Einrichtung arbeitet, erfuhren Besucher beim Tag der offenen Tür.

15.10.2017
Anzeige