Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kiosk am Bahnhof: Der dritte Einbruch!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Kiosk am Bahnhof: Der dritte Einbruch!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:28 15.09.2011
Unglaubliche Serie: In den Kiosk am Bahnhof von Margarete Paschek (kl. Foto) ist jetzt zum dritten Mal eingebrochen worden.

Seit Mitte August stiegen die Diebe zum dritten Mal in den Kiosk neben der Tunnelschänke ein. Jedes Mal wurde die Tür mit brachialer Gewalt geöffnet, jedes Mal verstärkte die Betreiberin die Sicherheitsvorkehrungen: „Jetzt hatten wir sogar eine Panzerstange und eine Metall-verstärkte Platte innen angebracht.“ Nichts half, wieder wurde die Tür geknackt. Margarete Pascheks Vermutung: „Sie wurde mit einem Auto rausgezogen“ – sogar am Mauerwerk traten Schäden auf. Wieder räumten die Diebe alle Zigaretten aus, diesmal 120 Stangen. Dafür ließen sie eine Rolle Müllsäcke mit der Aufschrift „Blauer Engel“ zurück – offenbar brachten die Täter ihre eigenen Verpackungen zum Abtransport der Beute mit.

Margarete Paschek ist sich sicher: „Die Täter sind immer die gleichen, und womöglich wollen sie mich hier raus ekeln“ – zuvor sei zehn Jahre lang nichts passiert. Allerdings konnte sie der Polizei nun einen Tipp geben. Zwei Tage vor der letzten Tat habe ein junger Mann den Kiosk offenbar ausspioniert. Bisher kann die Polizei damit aber wenig anfangen, Sprecher Klaus-Dieter Stolzenburg: „Es gibt noch keine konkreten Hinweise.“

fra