Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kindergärten: Sanierung in den Ferien
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Kindergärten: Sanierung in den Ferien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:36 22.07.2015
Kita Nordsteimke. Quelle: Manfred Hensel
Anzeige

In der Städtischen Kita am Gutspark Mörse beginnt die Erweiterung des Systembaus, in dem auch Bewegungs- und Kreativraum sowie Personalbereich untergebracht sind. Kosten: 1,8 Millionen Euro.

Im städtischen Kinder- und Familienzentrum Vorsfelde gehen die Bauarbeiten, die im August 2014 begannen, weiter. Bodenbeläge werden verlegt, der Tischler-Innenausbau begann. Ende 2015 soll alles beendet sein. Kosten insgesamt: 5,6 Millionen Euro.

In der Moorkämpeschule in Vorsfelde, in die das Kinder- und Familienzentrum wegen der Sanierung umgezogen ist, laufen Arbeiten an Abwasser- und Regenwasserleitungen.

In der Kita Hehlingen erfolgt die Möblierung des Neubaus und die Sanierung der fünf bestehenden Räume sowie Arbeiten an Treppe und Zugang zum Anbau beginnen. Kosten insgesamt: 2,3 Millionen Euro.

Der Umbau der ehemaligen Klassenräume der Leonardo-da-Vinci-Grundschule (Örtzestraße) in Kita-Räume läuft im Sommer weiter. Arbeiten am Boden und im Außengelände sind geplant, Kosten: 540.000 Euro.

Die DRK Kita in der Burg Neuhaus erhält neue Feuerschutztüren, Garderobenraum und eine Innentreppe. Kosten: 1,15 Millionen Euro.

Der Außenbereich der St. Elisabeth-Kita in Westhagen wird umgestaltet. Kosten: 87.000 Euro.

In der St.-Michael-Kita in Vorsfelde sind Instandsetzungsarbeiten in Lichthöfen und am Boden.

Fast fertig ist die Gestaltung des erweiterten Außengeländes der DRK-Kita Nordsteimke. Kosten: 348.000 Euro.

Der Wolfsburger Rat hat den Vetrag des städtischen Dezernenten Thomas Muth (Finanzen, Kultur, Sport) in der heutigen Sitzung um acht Jahre bis 2024 verlängert.

22.07.2015

Die Autostadt geht mit gutem Beispiel voran: Am Mittwoch setzte sie erstmals ihr neues Solar-Passagierschiff „Sünje“ ein. Aber erst, nachdem Kathrin Mohrs den Katamaran offiziell mit Sekt getauft hatte.

22.07.2015

Schon wieder ist ein Schuljahr vorbei: Am Mittwoch gab es mit dem Beginn der Sommerferien Zeugnisse. Die WAZ sprach in Wolfsburg mit sechs Schülern und fragte: Seid ihr zufrieden mit euren Leistungen oder müsst ihr die Sommerferien zum Lernen nutzen?

25.07.2015
Anzeige