Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kinderarmut: Firma Ruess spendet 1000 Euro
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Kinderarmut: Firma Ruess spendet 1000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 02.11.2015
Aktion „1000 x 1000“: Unternehmer Henrik Rueß übergab den Scheck an Margit Engel von der Volksbank BraWo.

Die Aktion der der United Kids Foundations von der Volksbank BraWo läuft noch bis zum 20. November, bis zur 10-Jahre-Feier von United Kids Foundations in der Volkswagenhalle in Braunschweig.

„Ich bin sicher, dass die letzten noch erforderlichen Spender kommen und die Volksbank BraWo und United Kids Foundations ihr ehrgeiziges Ziel erreichen. Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, mich für die Kinder in meiner Stadt zu engagieren, denen es nicht so gut geht“, sagte Henrik Rueß bei der Scheckübergabe an Margit Engel, Leiterin des Firmenkundengeschäfts der Volksbank BraWo in Wolfsburg und Gifhorn.

Margit Engel berichtete während des Treffens in dem Familienunternehmen, dass die in Wolfsburg gesammelten Spenden ausschließlich für Projekte in der Stadt eingesetzt würden. Im Rahmen von „1000 x 1000“ hatte es eine enge Abstimmung mit der Stadtverwaltung gegeben. Der Betrag wird in eine gute Grundversorgung von bedürftigen Kindern und Jugendlichen in den Stadtteilzentren Wolfsburgs investiert.

Die Polizei Wolfsburg sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am späten Samstagnachmittag im Parkhaus der City-Galerie in der Innenstadt.

02.11.2015

Wolfsburg. Sonnenschein und ein kostenloser Rikscha-Shuttle-Service - das Geheimrezept für einen erfolgreichen verkaufsoffenen Sonntag. Zehntausende Besucher kamen gestern in die Stadt, um zu bummeln und zu kaufen.

02.11.2015

Viele Wolfsburger saßen gestern Abend vor dem Fernseher und drückten die Daumen - aber es half leider nicht: In der NDR-Fernsehshow „Bingo“ konnte sich die Wolfsburgerin Petra Naujok (50) nicht den Hauptgewinn schnappen. Zum Trost gab‘s einen 2000-Euro-Einkaufsgutschein für die Designer Outlet Wolfsburg (DOW).

01.11.2015