Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kiloweise Heroin: Polizei nimmt Dealer fest
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Kiloweise Heroin: Polizei nimmt Dealer fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:09 04.05.2015
Heroin-Handel in großem Stil: Die Polizei nahm einen Wolfsburger Dealer (53) fest, der Mann sitzt in U-Haft. Quelle: Archiv
Anzeige

Die Ermittlungen gegen den einschlägig vorbestraften 53-Jährigen begannen nach Hinweisen aus der Szene bereits vor einem halben Jahr, der Mann wurde offenbar intensiv überwacht. Ende April schlug die Polizei zu. Auf der Straße Mühlenkamp in Fallersleben wurde der mutmaßliche Dealer verhaftet, „mit Unterstützung von Spezialeinheiten“, wie Polizeisprecher Sven-Marco Claus sagt. Der gelernte Tischler ließ sich ebenso wie ein mutmaßlicher Komplize (45) widerstandslos festnehmen; die Männer hatten 65 Gramm Heroin dabei.

Nach Erkenntnissen der Polizei hatte der Dealer über Monate den Wolfsburger Markt mit mehreren Kilogramm Heroin versorgt – Abnehmer zahlen 30 bis 40 Euro pro Gramm. Nach den Ermittlungen soll der Dealer den Stoff in Hannover besorgt haben, wo die Polizei auch seinen Lieferanten (32) hochnahm. Beide Männer sitzen jetzt in Untersuchungshaft. Der 45-Jährige aus Lehre und eine Frau (ebenfalls 45) aus Wolfsburg sollen als Komplizen geholfen haben.

Die beiden Hauptverdächtigen haben sich bisher zu den Vorwürfen nicht geäußert.

fra

Was für eine Sauerei: Unbekannte haben in der Nacht zu Samstag das Schaufenster von Sampson Computer in der Fuzo mit Curryketchup beschmiert und den Eingangsbereich mit Graffiti beschmiert. Randale an dem Geschäft gab es nicht zum ersten Mal.

04.05.2015

Auf eine kulinarische Weltreise nahm TV-Koch Steffen Henssler (Der Restauranttester, Kocharena) die Wolfsburger gestern Abend mit. Im voll besetzten CongressPark präsentierte er mit viel Humor seine liebsten Rezepte aus Städten wie Hamburg, New York und Tokio.

06.05.2015

Mit einem Aktionstag beging die evangelisch-methodistische Kirche in Wolfsburg gestern das 60-jährige Bestehen ihrer Friedenskirche. Neben einer mobilen Kirche bauten die Freikirchler einen Stand mit Luftballons und Bastelutensilien auf dem Rathausplatz auf.

06.05.2015
Anzeige