Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kaum Bewegung: Arbeitsmarkt stagniert

Arbeitslosenquote liegt bei 5,2 Prozent Kaum Bewegung: Arbeitsmarkt stagniert

Der Arbeitsmarkt stagniert. Im Oktober waren in Wolfsburg 3483 Menschen als arbeitslos gemeldet, gerade einmal 25 weniger als im September. Die Arbeitslosenquote lag gleichbleibend bei 5,2 Prozent.

Voriger Artikel
Frau verursacht Verkehrsunfall und flüchtet
Nächster Artikel
Proteste gegen Einzug der AfD in den Stadtrat

Zahlen für Oktober: Der Arbeitsmarkt stagniert.

Quelle: Julian Stratenschulte

Wolfsburg. Vor Jahresfrist hatte die Arbeitslosenquote in Wolfsburg noch bei 4,5 Prozent gelegen, die Zeiten sind vorbei. Das liegt neben der VW-Krise vor allem an Flüchtlingen, die sich vermehrt auf dem Arbeitsmarkt melden. Ein gewünschter Effekt, sagt Gerald Witt als Leiter der Agentur Helmstedt: „Diese frühzeitige Kontaktaufnahme mit uns ist wichtig. Je eher wir den Weg gemeinsam gehen, desto besser.“

Insgesamt, so Witt, sei die Arbeitslosigkeit im Bezirk saisonal bedingt leicht gesunken. Insbesondere die Zahl der arbeitslosen jungen Menschen unter 25 Jahren sank in Wolfsburg um 9,3 Prozent: „Qualifikation und Bildung sind der Schlüssel zum Erfolg.“

Insgesamt waren unter den 3483 Arbeitslosen 55,7 Prozent Männer. Die größte Gruppe stellten die Ausländer (40,4 Prozent) vor Langzeitarbeitslosen (28,3 Prozent) und den über 50-Jährigen (26,6 Prozent).

2 Zudem zog die Agentur eine Bilanz des Berufsberatungsjahres 2015/16. In Wolfsburg stieg die Zahl der Ausbildungsstellen um 66 (4,0 Prozent) auf 1725. Gleichzeitig stieg die Zahl der Bewerber um 17 (1,8 Prozent) auf 942 - an Lehrstellen mangelt es grundsätzlich nicht.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang