Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kaufhof: Bushaltestelle wird asphaltiert
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Kaufhof: Bushaltestelle wird asphaltiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 26.10.2015
Sanierung: Die Bushaltestelle an der Schillerstraße erhält eine Asphaltschicht statt Pflastersteine. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

Bislang waren an der Haltestelle Pflastersteine verbaut, jetzt soll die Spur eine Asphaltdecke bekommen. „Um die Behinderungen an der Bushaltestelle so gering wie möglich zu halten und in der Übergangsphase bis zum Umbau der Schillerstraße Nord eine verkehrssichere Bushaltestelle zu erhalten, hat sich die Stadt für den Einbau von Asphalt entschieden“, erklärt Ralf Schmidt, Pressesprecher der Stadt.

Am Montag entfernte ein Bagger zunächst einmal die alten Pflastersteine, nun wird der Boden neu verdichtet und eine Schotterschicht eingebaut. Darauf kommt dann die Asphaltdecke. Kosten der Maßnahme: 9000 Euro.

Wegen der Bauarbeiten können Busse die Haltestelle am Kaufhof zurzeit nicht anfahren, Ersatz-Haltestellen sind nicht eingerichtet, denn es gebe Ausweichmöglichkeiten an Imperial und Kunstmuseum, erklärt die Stadt.

Die Sanierungsarbeiten wirken sich außerdem auf den Autoverkehr auf: Wegen der Baustellen-Absperrung ist eine Fahrspur gesperrt. Die Schillerstraße ist aber weiterhin in beiden Richtungen befahrbar, der Verkehr ist lediglich auf eine andere Fahrbahn (Busspur) umgeschwenkt.

syt

15 Jahre lang lud Schausteller Manfred Kucklack Kinder und Eltern zum traditionellen Laternenumzug durch die Wolfsburger Innenstadt ein. Diesmal sollte die Aktion am 6. November stattfinden. Jetzt sagte Kucklack den Umzug jedoch ab. Grund: Bereits am 1. November findet zum verkaufsoffenen Sonntag ein Laternenumzug der WMG statt.

26.10.2015

Jens L. Heinrich veröffentlicht wieder einen Wolfsburg-Kalender und verfolgt damit einen guten Zweck: „Der komplette Erlös kommt wie in den letzten drei Jahren komplett der Villa Bunterkund zu Gute.“

26.10.2015

Klassentreffen nach 40 Jahren: Der Abschlussjahrgang 1975 aus der Eichendorffschule traf sich jetzt im Restaurant La Rotonda in der Schillerpassage.

29.10.2015
Anzeige