Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Katze ausgewichen: Auto landet auf Feld
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Katze ausgewichen: Auto landet auf Feld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 23.08.2013
Nordsteimke: Eine Frau wollte einer Katze ausweichen, durchbrach einen Zaun und landete auf dem Feld. Quelle: Photowerk (gg)
Anzeige

Die 20-Jährige fuhr gegen 0.10 Uhr mit ihrem Skoda Fabia auf der L 322 von Hehlingen in Richtung Nordsteimke. Dann riss sie plötzlich das Steuer herum, pflügte durch das Gebüsch, durchbrach mit ihrem Auto einen Weidezaun und kam schließlich auf einem Feld zum Stehen.

Bei dem Unfall zog sich die Skoda-Fahrerin Verletzungen im Nackenbereich zu. Am Skoda entstand Totalschaden, er musste abgeschleppt werden. Schaden: 14.000 Euro.

Die Schuld an den Unfall trägt ein Vierbeiner: „Die 20-Jährige gab an, dass sie einer Katze ausweichen wollte, die kurz vor der Einmündung der K 111 die Straße überquert hat“, so Polizeisprecher Sven-Marco Claus.

Die Katze blieb bei dem spektakulären Unfall unversehrt.

rpf

Text wurde aktualisiert

Die Stadt Wolfsburg informiert im Internet über die Bundestagswahl am 22. September.

23.08.2013

Lehre. Wer seine Stimme zur Bundestagswahl am 22. September im Vorfeld abgeben möchte, kann noch bis zum 17. September Briefwahlunterlagen im Rathaus in Lehre oder über die Homepage der Gemeinde beantragen.

23.08.2013

Calberlah.  Beim Zusammenstoß zweier Radfahrer auf der Hauptstraße in Calberlah stürzte gestern ein Wolfsburger Elektrorad-Fahrer und wurde vorsorglich in das Klinikum Gifhorn gebracht.

23.08.2013
Anzeige