Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Kaputte Heizung: BBS-Schüler frieren
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Kaputte Heizung: BBS-Schüler frieren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 22.12.2015
Anne-Marie-Tausch-Schule: Weil die Heizung wegen Bauarbeiten ausgefallen ist, sitzt eine Klasse der Berufsschule im Kalten. Quelle: Sebastian Bisch

„Momentan sind es immerhin wieder 13 oder 14 Grad, weil es auch draußen etwas milder ist“, sagt die Berufsschülerin Emelie Kudla. Zeitweise saßen die 24 Schüler der Klasse BFSA15c im Raum 105 bei deutlich kühleren zehn Grad, auch das Wasser funktioniere nicht. „Aufgrund von derzeit stattfindenden Bauarbeiten am Gebäude, kam es zeitweise zu Ausfällen der Heizung in einem Klassenraum“, bestätigt Stadtsprecher Andreas Carl. In dieser Zeit sei der Unterricht in einen anderen Teil des Gebäudes verlegt worden. Aber auch das sei nicht so einfach, wie es sich anhört, betont Emelie Kudla: „Wir können immer nur für ein, zwei Wochen in einen anderen Klassenraum, wenn die Schüler im Praktikum sind“, erklärt sie. Das heißt für die frierenden Schüler: Jedes Mal wieder Sachen packen, Ordner zusammensuchen und an einen neuen Raum gewöhnen. Und das jetzt schon seit September. „Langsam reicht es, ständig werden wir vertröstet, eigentlich immer ist einer von uns krank.“

Doch laut Stadt ist damit im neuen Jahr Schluss: „Nach den Ferien sind die die Heizung betreffenden Maßnahmen abgeschlossen, so dass der Raum wieder ganz normal beheizt werden kann“, betont Carl. Weitere Probleme mit der Heizungsanlage, die erst vor drei Jahren erneuert wurde, gebe es nicht.

kau

Wolfsburg. Zwei neue Bodenschwellen auf der Strecke zwischen dem Kreisverkehr am Tor Ost von Volkswagen und dem Mittellandkanal sorgen für Kritik. Sie sollen Raser auf der Zuwegung zu den Autostadt-Parkflächen bremsen.

22.12.2015

Der letzte verkaufsoffene Sonntag steigt am 27. Dezember: Die Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) lädt von 13 bis 18 Uhr in die Innenstadt ein. Die Geschäfte der Innenstadt, einschließlich City-Galerie und der Designer Outlets, haben dann geöffnet.

22.12.2015

Eine schöne Geste: Wolfsburger Unternehmer und Handwerker haben jetzt rund 150 Obdachlose und Bedürftige zu einem Weihnachtsessen eingeladen. Im Föhrenkrug wurden Entenkeule, Klöse und gefüllte Preiselbeerbirne aufgetischt - die Initiatoren selbst bedienten die Gäste.

22.12.2015