Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Jungen zeigen Zivilcourage: Polizei fasst Fahrrad-Dieb
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Jungen zeigen Zivilcourage: Polizei fasst Fahrrad-Dieb
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:11 03.07.2010
Zeigten Zivilcourage: Dustin Wollny (l.) und Benedict Carli halfen der Polizei, einen Fahrrad-Dieb zu schnappen, ohne sich selbst dabei in Gefahr zu bringen. Quelle: Foto: Figge
Anzeige

Die beiden Freunde waren in Reislingen-Südwest bei Edeka, als der Täter am Abend des 30. Juni das Rad von Benedict Carli stahl und davonradelte. Dustin Wollny zückte sein Handy und alarmierte über den Notruf 110 die Polizei. „Er war ganz schön aufgeregt, aber er hat seine Sache super gemacht“, so Kommissar Sascha Bartels, der in der Einsatzleitstelle saß.
Ohne sich selbst in Gefahr zu bringen, verfolgten die Elfjährigen den Dieb. Dustin Wollny hielt Sascha Bartels über den aktuellen Standort des Täters auf dem Laufenden – mit Erfolg: Nach zehn Minuten wurde der Mann festgenommen.
Keiner der Schüler hat bei der Aktion den Helden gespielt – das war richtig so: „Benedict hat jüngere Kinder sogar davon abgehalten, selbst den Dieb zu fangen“, sagt Mutter Dagmar Carli.
Vor einigen Monaten hat die Polizei das Projekt „Zivilcourage“ ins Leben gerufen (WAZ berichtete), bei dem der VfL Wolfsburg und die WVG Kooperationspartner sind. Als Belohnung übergab Fritz Wandschneider (WVG) Dustin Wollny und Benedict Carli gestern den VfL-Mannschaftsbus als Modell, Christian Lasrich (VfL) überraschte die Jungs mit Trikots von Edin Dzeko und Makoto Hasebe.

bm

Seit fast zehn Jahren hat die VW-Gastronomie auf Initiative des Betriebsrates Produkte aus fairem Handel an Bord. Betriebsrat und Projektverantwortlicher Klaus Schneck: „Bislang wurden 600.000 Pfund Kaffee, 100.000 Liter Orangensaft und 50.000 Packungen an Gebäck und Süßwaren bei VW in Wolfsburg verkauft.“

02.07.2010

Der Neonazi-Aufmarsch bei Möbel Alsdorff vor fast genau einem Jahr hat ein Nachspiel vor Gericht. Im Zusammenhang mit der Körperverletzung an einem freien Fotografen muss sich ein Wolfsburger (32) vor dem Amtsgericht verantworten. Der Prozess findet am Donnerstag, 19. August, um 9 Uhr statt.

02.07.2010

Graugänse trüben das Bade-Vergnügen am Allersee. Seit Tagen verdreckt das Federvieh den Strand mit seinem Kot. „Das ist ekelig“, sagt Nadine Schild (27), die Mutter von zwei kleinen Kindern ist. Bei der Stadt häufen sich inzwischen die Beschwerden über die Tretminen am Allersee.

02.07.2010
Anzeige