Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Jugendliche legten Feuer an der Hellwinkelschule
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Jugendliche legten Feuer an der Hellwinkelschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:18 09.07.2017
Hellwinkelschule: Jugendliche haben einen Busch angezündet. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige
Wolfsburg

 Die Polizei schließt nicht aus, dass die unbekannten Täter auch für einen Heckenbrand in Reislingen in der vergangenen Woche verantwortlich sind (WAZ berichtete).

Eine Zeuge alarmierte am Freitagabend gegen 21.15 Uhr die Polizei, nachdem er beobachtet hatte, wie mehrere Jugendliche einen Busch vor der Hellwinkelschule in der Schreberstraße angezündet hatten. Danach seien die Jugendlichen sofort in Richtung des Waldstücks hinter der Schule geflüchtet. Das Buschwerk habe sofort lichterloh in Flammen gestanden, berichtete die Polizei. Die alarmierte Feuerwehr habe den brennenden Busch schnell löschen können.

Bei den flüchtigen Jugendlichen handelt es sich um sechs bis sieben junge Männer im Alter von etwa 16 bis 20 Jahren. Einer hatte blonde Haare, zwei weitere hatten jeweils eine „Cappy“ auf dem Kopf. Alle trugen kurze Hosen, einer der Täter trug ein VfL-Wolfsburg-T-Shirt.

Zeugen des Vorfalls melden sich bei der Polizei unter Tel. 05361/46460.

Von Redaktion

Sommerliche Temperaturen, die Nähe zum Wasser und jede Menge Soul-Lieder von bekannten Musikern sorgten am Freitagabend für einen entspannten Wochenausklang.

10.07.2017

Ein Punker schlägt seinen Hund und übergießt das Tier mit Bier – der Fall vor dem Wolfsburger Bahnhof sorgte im April für Wirbel. Mittlerweile hat der 32-Jährige seinen Hund zwar wieder aus dem Tierheim abholen dürfen; gegen ihn läuft aber ein Strafverfahren.

08.07.2017

Sommerzeit ist Eis-Zeit. Jedes Jahr gibt es neue Sorten wie Cool Stone oder Cheesecake, doch in Wolfsburger Eisdielen stehen die Klassiker wie Vanille und Schoko hoch im Kurs.

07.07.2017
Anzeige