Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Jugendfeuerwehren: Siegerehrung im Kino
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Jugendfeuerwehren: Siegerehrung im Kino
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 21.11.2017
Siegerehrung im Delphin: Die Jugendfeuerwehr aus Ehmen gewann sowohl den Nachtmarsch als auch die Gesamtwertung aller Aktionen im Jahr 2017. Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Wolfsburg

Ihren Jahresabschluss feierten die Wolfsburger Jugendfeuerwehren im Delphin: Mit einer Sondervorstellung des Films „Cars 3“ endete die Wettkampf-Saison für die Gruppen aus 19 Ortswehren. Im Anschluss gab’s Medaillen und Pokale. Ehmen sicherte sich diesmal gleich zwei Trophäen.

Sowohl beim Nachtmarsch als auch in der Gesamtwertung aller Wettbewerbe in diesem Jahr lag die Jugendwehr aus Ehmen jeweils vor den Vorsfeldern. 1470 Punkte holte die Ehmer Truppe bei dem sieben Kilometer langen Marsch in Hattorf – mit Wissen und Geschick. Mit dabei waren Anne und Jule Fastnacht, Tobias Pietz, Max Honig, Lennart Garbe, Jan Jankovic, Simon Nagel und Thomas Laux. Platz drei beim Nachtmarsch machte die Gruppe aus Neindorf, Platz drei der Gesamtwertung ging an Hehlingen. „Wir sind superstolz auf Euch!“, sagte Stadtjugendfeuerwehrwart Markus Grese – und meinte damit alle Gruppen, egal welche Platzierung sie erreicht hatten. Auch Stadtbrandmeister Helmut von Hausen gratulierte.

Eine Überraschung gab’s im Kinosaal für Sebastian Gradtke: Er bekam die Floriansmedaille des Landesverbands für zehn Jahre Engagement in der Jugendfeuerwehr. „Er hat die Jugendarbeit in Heiligendorf und auch in ganz Wolfsburg geprägt“, sagte Grese. 2016 gab Gradtke sein Amt als Jugendwart in Heiligendorf zwar an einen Nachfolger ab, engagiert sich aber noch immer als Helfer. „Auch beim Nachtmarsch war er diesmal wieder als Schiedsrichter mit dabei“, berichtete seine langjährige Stellvertreterin Julia Krösche.

Von Andrea Müller-Kudelka

Der Countdown läuft: Am 24. November um 10 Uhr ist die Premiere des Weihnachtsmärchens „Die kleine Meerjungfrau“ im Scharoun Theater. Am Freitag war Offene Probe.

18.11.2017

Die zweijährige Durststrecke ist überwunden: Bei der Eröffnung der neuen Reifenrutsche standen die Besucher am Freitag im Badeland Schlange.

18.11.2017
Stadt Wolfsburg Gesundheit: Malaria, Typhus, Gelbfieber - Vor der Reise prüfen, welche Impfung fehlt

Je exotischer das Land desto wichtiger wird die richtige Impfung. In einigen Ländern grassieren Krankheiten, gegen die sich Reisende schützen sollten. Das Gesundheitsamt und der Hausarzt geben Rat.

17.11.2017
Anzeige