Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg „Jugend forscht“: Paul (12) ist Landessieger
Wolfsburg Stadt Wolfsburg „Jugend forscht“: Paul (12) ist Landessieger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 21.03.2016
Landessieger bei „Jugend forscht“: Paul Obernolte aus Wolfsburg überzeugte die Juroren mit seinem Physik-Projekt.
Anzeige

Bereits im letzten Jahr begann Paul Obernolte sein Projekt mit dem Thema Energie-Rückgewinnung. Damit erreichte er den zweiten Platz auf der Regionalebene von „Jugend forscht“. „Ich wollte erreichen, dass die Energie, die beim Abbremsen eines Autos entsteht, nicht verloren geht, sondern der Stromversorgung des Fahrzeugs dient“, erklärt der Schüler. Eine Tuning-Firma trat als Sponsor ein und kaufte ihm die benötigten Carrera-Bahnen. Die Schule steuerte einige weitere Bauteile bei. „Ein bisschen musste ich aber schon selbst besorgen“, so Paul Obernolte.

Letztendlich setzte er sich beim Landeswettbewerb von „Jugend forscht“ in Oldenburg gegen sieben andere Projekte durch, die auf der jeweiligen Regionalebene gewonnen haben. „Ich habe mich riesig gefreut, als ich erfuhr, dass ich Erster bin“, sagt der Siebtklässler. Er möchte sein Projekt fortführen und im nächsten Jahr wieder am Wettbewerb teilnehmen. Er ist sich außerdem sicher: „Im großen Format würde das Prinzip noch besser funktionieren als im kleinen, da die Motoren der Carrera-Autos sehr ineffizient sind.“

dn

Stadt Wolfsburg Das Champions-League-Rückspiel live in Madrid erleben - Zwei WAZ-Leserreisen nach Madrid!

Bernabeau-Stadion Madrid, Champions-League-Viertelfinale, Rückspiel - es wird eines der größten Spiele der VfL-Geschichte werden. Und Sie können dabei sein: Zusammen mit unserem Partner bietet die WAZ zwei Leserreisen an - wahlweise mit oder ohne Übernachtung in Spaniens Hauptstadt.

18.03.2016

Während der Osterferien gibt es im Phaeno täglich eine Kettenreaktion. Dabei handelt es sich keineswegs um etwas Ungewolltes, sondern um den Namen der neuen Show. Darüber hinaus gehört unter anderem noch ein Mitmach-Labor ins umfangreiche Familienprogramm des Phaeno, das bis Sonntag, 3. April, dauert.

18.03.2016

Völlig ausgerastet sind zwei junge Männer am Donnerstagnachmittag  in der Wolfsburger City. Gegen 17.40 Uhr meldete eine Zeugin über  Notruf eine Schlägerei zwischen 4 bis 5 Personen vor der Postfiliale  in der Porschestraße. Die Polizei schickte mehrere Streifenwagen zum  Einsatzort.

18.03.2016
Anzeige