Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Jürgen von der Lippe kommt nach Wolfsburg
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Jürgen von der Lippe kommt nach Wolfsburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 04.02.2019
Jürgen von der Lippe: Auftritt im Wolfsburger CongressPark. Quelle: Christian Behrens
Wolfsburg

„Voll fett“ heißt sein brandneues Programm dann. Grandioser Wortwitz zeichnen Jürgen von der Lippe aus. Seit 43 Jahren steht der Entertainer auf den Bühnen dieser Welt, am kommenden Samstag, 9. Juni, zeigt das ARD um 20.15 Uhr zu seinem 70. Geburtstag eine Spezial-Sendung mit dem Titel „Mensch Jürgen!“.

Jürgen von der Lippes Karriere im Fernsehen begann 1980 als „Hausmeister“ im WWF Club. Später moderierte erfolgreiche Sendungen und Shows wie „So isses“, „Donnerlippchen“ und „Geld oder Liebe“. Er war 1976 Mitbegründer der Gebrüder Blattschuss, mit denen er den Hit „Kreuzberger Nächte“ hatte. Im Jahr 1979 verließ er die Gruppe. Seitdem ist er als Solomusiker mit meist humoristischen Liedern aktiv. Sein größter musikalischer Erfolg war bisher „Guten Morgen, liebe Sorgen“, der im Juli und August 1987 in der ZDF-Hitparade Platz eins einnahm.

Karten gibt es im Vorverkauf auch in der Konzertkasse der WAZ, Porschestraße 74. Mehr Infos zu Jürgen von der Lippe gibt es hier.

Von der Redaktion

Die DAK-Gesundheit sucht in der Region Wolfsburg wieder Kinder für den diesjährigen Dance-Contest. Ab sofort können sich tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche anmelden. Besonders aufregend für den Tanznachwuchs: In der Jury sitzt ein DSDS-Gewinner.

04.02.2019

Für gute Unterhaltung sorgte das Duo „Kabbaratz“ im Hallenbad. Evelyn Wendler und Peter Hoffmann widmeten sich in ihrem Programm einem zeitlosen Thema: „Mach’s gut Alter! – denn die anderen werden immer jünger“.

07.02.2019

Fußballfans in Franken halten in der Regel zum Club aus Nürnberg oder zum FC Bayern. Anders bei Jens Höfer (37) und seinem Sohn Philipp, die glühende Anhänger des VfL Wolfsburg sind. Ungewöhnlich ist auch der Weg, wie der Franke zu den Wölfen fand: Über seine Leidenschaft zu Volkswagen.

03.02.2019