Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Joshua Witteck wird mit 5100-Gramm-Karpfen Jugendkönig
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Joshua Witteck wird mit 5100-Gramm-Karpfen Jugendkönig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 04.06.2018
Was für ein prächtiger Fang: Mit diesem Spiegelkarpfen wird Joshua Witteck Jugendkönig im Sportfischerverein Wolfsburg. Quelle: Privat
Anzeige
Kreuzheide

Die Sportfischerverein Wolfsburg kürten jetzt beim Königsangeln ihren Jugendkönig: Joshua Witteck holte sich den Titel mit einem Spiegelkarpfen von 5100 Gramm.

Morgens trafen sich die jungen Teilnehmer am Mühlenteich in Kreuzheide, um innerhalb von vier Stunden zu zeigen, was sie drauf haben. Betreut wurde die Jugend von Jugendwart Jörn Latzel und sein Vertreter Pascal Hansmann. Wenige Stunden später stand das Ergebnis fest. Der diesjährige Jugendkönig heißt Joshua Witteck. der 15-Jährige holte sich den Titel mit einem Spiegelkarpfen von 5100 Gramm.

Jugendkönig Joshua völlig überrascht vom Sieg

Der Sieg überraschte den Teenager: „Meine Hoffnung war, überhaupt einen Fisch zu fangen“, erzählt er. Denn: Er hatte nur seine Spinnrute dabei und hatte diese mit Made-Mais-Köder bestückte. Das Glück war aber auf seiner Seite.

Jugendkönigsangeln des Sportfischervereins: Das sind die Gewinner. Quelle: Privat

Das Jahr zuvor wurde sein älterer Bruder Jonah Witteck Jugendkönig, der sich freute, dass sein jüngerer Bruder schon nach zwei Jahren im Verein Jugendkönig geworden ist. Nachdem er die Königskette umgelegt bekommen hatte, rief der frischgebackene Jugendkönig: „Ich bin überglücklich. Und die Königskette bleibt in der Familie!“

Sportfischer: Nachwuchs angelte Karpfen, Giebel und Brassen

Den zweiten Platz mit einem Gesamtgewicht von 5350 Gramm gewann Leon Hermann und der dritte Platz ging an des Königs Bruder Jonah Witteck mit dem Gesamtgewicht von 5300 Gramm. Nicht nur Karpfen konnten gelandet werden, auch Giebel und Brassen.

Von der Redaktion

Die Kunstvermittlung des Kunstverein Wolfsburg vergab zum fünften Mal den begehrten Kinder- und Jugendpreis „Arteen“. Das Thema lautete in diesem Jahre „To The Point“. Aus 60 eingereichten Werken bestimmte die Jugendjury die Sieger.

04.06.2018

Digitalisierung ist das Wort der Stunde. Um den Kindern schon in der Grundschule diese Inhalte zu vermitteln, benötigen die Lehrer statt der üblichen Tafel Visuoboardes. Die Wolfsburger Rotarier überreichten jetzt eine 2000-Euro-Spende an die Eichendorffgrundschule und unterstützen damit den Einsatz dieser Geräte.

04.06.2018

Die Polizei staunte nicht schlecht: Am späten Sonntagnachmittag zogen die Beamten einen sturzbetrunkenen 54-Jährigen aus dem Verkehr – allerdings saß der Wolfsburger nicht am Steuer eines Autos, sondern eines Elektro-Rollstuhls.

04.06.2018
Anzeige