Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
„Jazz & more“ geht weiter: Band spielt Soul und Pop

Hollerplatz „Jazz & more“ geht weiter: Band spielt Soul und Pop

Nach dem gelungenen Auftakt am vergangenen Wochenende geht es diesen Samstag, 24. Juli, weiter mit Jazz & more. Von 11 bis 14 Uhr gastiert „Solid Jazz“ am Hollerplatz.

Voriger Artikel
Modemarke Escada: Neue Boutique im DOW
Nächster Artikel
Kinderwagen in Flammen

Nächstes Highlight: Die Band „Solid Jazz“ tritt bei „Jazz & more“ auf dem Hollerplatz auf.

Die Band des Saxophonisten Alexander Hartmann präsentiert mit der Sängerin Inna Vysotska Swingstandards, Bossa Nova Klassiker und ausgewählte Kompositionen aus dem Soul- und Pop-Repertoire.

„Die Veranstaltungsreihe Jazz & more hat einen guten Namen nicht nur in der Jazzszene. Sie hat viele Freunde in der Wolfsburger Region gefunden und erweist sich wieder als Sommer-Highlight in der Fußgängerzone“, sagt Holger Stoye, Geschäftsführer der Wolfsburg Marketing.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr