Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Ist der Exhibitionist ein Serientäter?
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Ist der Exhibitionist ein Serientäter?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 24.01.2017
Grünfläche am Planetarium: In der Nähe des Uhlandwegs wurde eine Frau von einem Exhibitionisten (li.) belästigt. Quelle: Britta Schulze
Anzeige
Wolfsburg

Der Unbekannte hatte sich im September nahe des Planetariums einem zehnjährigen Mädchen laut Polizei „in schamverletzender Weise“ gezeigt. Ein Richter genehmigte jetzt auf Antrag der Staatsanwaltschaft die öffentliche Fahndung mit der aussagekräftigen Zeichnung. Da in mehreren Fällen von Exhibitionismus Opfer ähnliche Details in ihren Täterbeschreibungen - unter anderem eine markante Brille - genannt hatten, vermutet die Polizei: Womöglich kommt der Verdächtige für mehr als einen Fall in Frage.

Die Anzeichen dafür könnten sich jetzt verdichten. „Wir haben tatsächlich nach der Veröffentlichung des Phantombilds einen Hinweis auf die gesuchte Person bekommen, dem wir jetzt nachgehen“, sagte Polizeisprecher Thomas Figge gestern auf Anfrage der WAZ. Man hoffe, in den nächsten Tagen noch mehr Hinweise zu erhalten. Und auch auf der Facebook-Seite der WAZ glauben Leser, den Mann erkannt zu haben. „Der schon wieder“ schreibt beispielsweise eine Frau, die sich offensichtlich sicher ist: Sie selbst sei von dem Mann bereits zwei Mal belästigt worden.

fra

Stadt Wolfsburg Wolfsburg: Festival im Hallenbad-Kulturzentrum - Thrash-Metal mit „Destruction“

Zur zehnten Auflage ihrer Konzertreihe „Break Your Neck“ hat sich die Wolfsburger Band Revolt etwas Besonderes gegönnt. Am Samstag, 28. Januar, stehen in Kulturzentrum Hallenbad am Schachtweg neben Revolt selbst und fünf weiteren Bands auch die deutschen Thrash-Metal-Heroen Destruction auf der Bühne.

24.01.2017

Am Montagabend gegen 22:59 Uhr geriet in der Dessauer Straße eine Mülltonne in Brand. Ein aufmerksamer Zeuge hatte den Brand bemerkt und Polizei und Feuerwehr alarmiert. Die Brandbekämpfer der Berufsfeuerwehr waren Minuten später am Ort und hatten das Feuer innerhalb kürzester Zeit abgelöscht.

24.01.2017
Stadt Wolfsburg Freisprechungsfeier im Ritz-Carlton - Dehoga: Zeugnisse für 19 Azubis

Exklusive Location, tolles Ambiente und fröhliche Gesichter: Am Montag fand im Ritz-Carlton in der Autostadt die Freisprechungsfeier für 19 Hotel- und Gastronomie-Azubis statt. Wolfsburgs Dehoga-Chef, Wolfgang Strijewski, rief den frischgebackenen Fachkräften zu: „Jetzt geht es erst richtig los! Nutzen Sie die vielfältigen Chancen."

24.01.2017
Anzeige