Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Internet-Star: Die Cinderella aus New York

Wolfsburg Internet-Star: Die Cinderella aus New York

Sie ist Wolfsburgerin, lebt in New York und ist im Internet ein echter Star: Die Videos von Tanja Nagler als „Cinderella“ werden auf YouTube zig-tausendfach angeklickt. Gerade hat die 25-Jährige ihr neuestes Cinderella-Werk veröffentlicht: Der Clip ist eine Parodie auf das Märchen, heißt „Everything Wrong With Cinderella - A Musical Parody“ und ist ein Hit im Internet.

Voriger Artikel
Mord in Mörse: Urteil rechtskräftig
Nächster Artikel
Planetarium: Hunderte verfolgen das Schauspiel

Internet Star aus Wolfsburg: Tanja Nagler lebt inzwischen in New York und sorgt als Cinderella für Furore.

Tanja Nagler freut sich riesig über den Erfolg. Nach einem Schüler-Austauschjahr blieb sie der Liebe wegen in den USA. Ihrem Freund, ein leidenschaftlicher und sehr erfolgreicher YouTuber, ist es auch zu verdanken, dass sie die Cinderella spielte: Er wollte ein Video mit der Märchenfigur drehen. Doch die Frau, die sie spielen sollte, kam einfach nicht. „Also bin ich eingesprungen“, erzählt Tanja Nagler. Mit Erfolg - der Clip wurde zum Renner. Das brachte die Wolfsburgerin auf die Idee, einen eigenen YouTube-Kanal zu gründen, der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten.

Seit über einem Jahren dreht sie nun kurze Videos, nahm dafür sogar Gesangsunterricht. Mittlerweile sind es 88 Clips, darunter ist ein Film über einen Überraschungsbesuch in Wolfsburg mit Harz-Ausflug. Fast immer spielt sie darin Cinderella. „Ich mag Cinderella und bin überhaupt ein großer Disney-Fan“, gesteht die Wolfsburgerin, die an Friedrich-von-Schiller- und Eichendorff-Schule sowie am Ratsgymnasium war. Für die Cinderella-Parodie ließ sie sich ein tolles Kleid von einer Designerin aus Florida schneidern, der Dreh fand in einem der ältesten Gebäude New Yorks statt, in einem wahrhaft märchenhaften Raum.

Von New York verabschiedet sie sich mit ihrem Freund allerdings demnächst: Beide ziehen nach Los Angeles. Die Filmindustrie und Disney locken, und dort möchte die Wolfsburgerin gern arbeiten - vielleicht ist Tanja Nagler ja bald auf der ganz großen Kinoleinwand zu sehen...

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang