Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Immer wieder schwere Unfälle

Wolfsburg Immer wieder schwere Unfälle

In diesem Jahr gab es bereits einige schwere Unfälle mit Zweirädern:

Voriger Artikel
Reislingen: Zwei Verletzte bei Unfall
Nächster Artikel
Autoknacker im Liebigweg unterwegs

Schwerer Unfall auf der Schulenburgallee: Immer wieder sind Motorradfahrer beteiligt.

Quelle: Foto: Hensel (Archiv)

Ein besonders schwerer Unfall ereignete sich am 7. Juli auf der Schulenburgallee (Nordstadt): Ein Motorradfahrer (36) stieß in Höhe der Abzweigung zur Werderstraße mit einem Linienbus zusammen, die Maschine geriet unter die Räder des WVG-Fahrzeugs. Der Mann wurde lebensgefährlich verletzt.

Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer (21) am 12. April bei einem Unfall an der VW-Arena. Ein Mercedes-Fahrer hatte ihn offenbar beim Wenden übersehen. Es kam zum Frontalzusammenstoß, der 21-Jährige wurde durch die Luft geschleudert. Er kam ins Klinikum.

Ein Kradfahrer geriet am 21. Mai wegen eines technischen Defekts seiner Maschine auf der K321 in Sülfeld von der Fahrbahn ab und geriet auf den Grünstreifen. Dabei verletzte er sich schwer.

Ein Seat bremste am 1. Juni auf der K 31 völlig unvermittelt, außerdem war der Fahrer auch noch betrunken. Ein Motorradfahrer, der hinter ihm fuhr, konnte nicht mehr bremsen und fuhr auf. Er zog sich bei dem Unfall Verletzungen zu.

Eine Roller-Fahrerin (74) fuhr am 4. September im Viehtrift in Fallersleben auf ein stehendes Fahrzeug. Die Wolfsburgerin wurde bei dem Unfall schwerverletzt.

Schwer verletzt wurde ein 22-jähriger Motorradfahrer am 19. Oktober bei einem Unfall auf der Schlosskreuzung. Er hielt an der Ampel Berliner Ring/B 188. Ein Polo-Fahrer (27) hatte dies offenbar nicht bemerkt und fuhr auf das Motorrad auf. Der 22-Jährige wurde dabei vom Krad geschleudert und schwer verletzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg
Daumen hoch für Warnwesten: Erwin Sartorius ist nie ohne eine auf seinem Motorrad unterwegs.

Für Erwin Sartorius steht fest: Er trägt beim Motorradfahren stets eine Warnweste über der Bikerkleidung. „So werde ich viel besser gesehen“, hat der 44-Jährige festgestellt.

  • Kommentare
mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang