Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Immer mehr Wildschweine: Jäger schießen scharf!

Wolfsburg Immer mehr Wildschweine: Jäger schießen scharf!

Die Wildschweine sind in Wolfsburg wieder auf dem Vormarsch. Um ihre Zahl einzudämmen, findet am 28. November eine große Jagd der Landesforsten südlich der Stadtteile Rabenberg und Detmerode statt. Auch benachbarte Reviere machen mit - an die 120 Jäger werden erwartet.

Voriger Artikel
Giraffe feiert Geburtstag: Späße und Schmierereien
Nächster Artikel
Einbrecher in vier Stadtteilen aktiv

Wildschweinbestand steigt stark an: Die Wolfsburger Jäger veranstalten deshalb Ende November eine große Jagd.

Quelle: Manfred Hensel

„Der Schwarzwildbestand hat stark ansteigende Tendenz“, sagt Stadtförster Dirk Schäfer. Die ausgeprägte Eichelmast im Herbst werde die Vermehrungsquote nächstes Jahr vermutlich nochmals erhöhen. Vor einigen Jahren litt Wolfsburg unter einer regelrechten Wildschweinplage - zur Vermeidung einer neuerlichen „Schwarzwild-Überpopulation“ sei daher „eine aktive Bejagung in allen Revieren einschließlich der stadtnahen Bereiche dringend notwendig“.

Neben einer kleineren, für den späteren Winter geplanten Jagd erfolgt die jährliche große Jagd am Samstag, 28. November. Im Jagdbezirk der Landesforsten südlich von Detmerode, für die Schäfer zuständig ist, erwarte er wie in den Vorjahren 60 bis 70 teilnehmende Jäger. Benachbarte Reviere würden sich in Eigenregie anschließen mit nochmals rund 50 Jägern. Diese machen nicht nur Jagd auf Schwarzwild, sondern auch auf Rehwild. Die Waldgebiete selbst dürfen während der Jagd - konkrete Uhrzeiten stehen noch nicht fest - nicht betreten werden. Straßensperrungen oder Tempolimits seien zurzeit aber nicht geplant.

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang