Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
ICE ließ Wolfsburg nur fast liegen

Wolfsburg ICE ließ Wolfsburg nur fast liegen

Beinahe wär‘s wieder passiert! Fast rauschte gestern Morgen der ICE 841 wieder am Wolfsburger Hauptbahnhof vorbei, der Lokführer machte eine Vollbremsung, so dass immerhin der letzte Waggon des Intercity-Expresses noch auf dem Bahnhof hielt. Pendler Wolfgang Oehl zählt mit: „Das wäre dann 12. Nicht-Stopp in Wolfsburg gewesen!“

Voriger Artikel
Feuer brach in Werkhalle aus: Mitarbeiter kam ins Klinikum
Nächster Artikel
Spende: 1000 Euro für das Hospiz

Kann sich über die Bahn nur wundern: Pendler Wolfgang Oehl zählte bereits elf Nicht-Stopps in Wolfsburg.

Quelle: Foto: Archiv

Der Wolfsburger, der im Berliner Bundestag arbeitet und täglich zwischen VW-Stadt und Hauptstadt pendelt, kennt das Spielchen: In regelmäßigen Abständen vergessen Lokführer, am Wolfsburger Bahnhof einen Stopp einzulegen. Oehl, selbst schon Opfer dieser kuriosen Panne geworden, nimmt es mittlerweile mit Humor: „In Wolfsburg will wohl niemand gern halten...?!“

Und gestern hielt der ICE 841 aus Richtung Bremen nach Berlin um 7.04 Uhr nur, weil der Lokführer offenbar in letzter Minute noch eine Vollbremsung hinlegte. Der letzte Waggon stand dann auf dem Bahnhof, die übrigen auf freier Strecke. Die rund 150 Gäste stiegen über die letzten beiden Türen aus. „Es ist niemand übers Gleisbett gelaufen“, versichert Bahnsprecher Egbert Meyer-Lovis. „Das ist aus Sicherheitsgründen verboten.“

Die Bahn sprach gestern übrigens nicht von einer Panne, der Lokführer habe sich lediglich „verbremst“...

jes

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Heißhunger auf schnörkellose Hausmannskost stillt in Wolfsburg seit dem 10. Januar 2017 das Restaurant „Unter den Eichen“ in der gleichnamigen Straße am Steimker Berg. Dabei isst - und genießt - das Auge mit. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr