Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Hungrige Diebe brechen Pizza-Wagen auf
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Hungrige Diebe brechen Pizza-Wagen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:10 27.12.2016
Einbrecher schlugen wieder über die Weihnachtsfeiertage zu.
Anzeige
Wolfsburg

In der Nacht von Sonntag auf Montag knackten die Täter mit brachialer Gewalt das Verschluss-System des Pizza-Wagens, kletterten in den Verkaufsraum und durchwühlten sämtliche Schränke. Die Beute hielt sich in Grenzen: zwei Flaschen Wein, ein paar Lebensmittel und ein wenig Wechselgeld.

Einbrecher auch in Detmerode

Ein weiterer Einbruch ereignete sich in Detmerode: Unbekannte sind dort am Freitagnachmittag in eine Wohnung eingestiegen und haben offenbar allerhand Goldschmuck mitgehen lassen; die genaue Schadenshöhe steht laut Polizei noch nicht fest. Die Tat ereignete sich am Freitag zwischen 15 und 19 Uhr. Die Einbrecher kletterten in der John-F.-Kennedy-Allee auf einen Balkon und brachen das Fenster einer Wohnung im Hochparterre auf. Die Diebe durchsuchten alle Zimmer, ließen diversen Goldschmuck mitgehen und entkamen unerkannt.

Wer Hinweise geben kann, sollte sich unter Telefon 46460 an die Polizei wenden.

Stadt Wolfsburg Brandstifter: Schlimme Serie geht weiter - Schon wieder Müllcontainer angezündet!

Die unheimliche Serie von Brandstiftungen an Containern geht ganz offensichtlich weiter. In der Nacht zu Heiligabend mussten Polizei und Feuerwehr zweimal nach Westhagen ausrücken.

27.12.2016
Stadt Wolfsburg 100 Gäste kamen in die Christuskirche - Besinnliches Weihnachtsfest für Einsame

Niemand muss an Weihnachten alleine sein. Bei der traditionellen Weihnachtsfeier an Heiligabend in der Christuskirche ließen es sich die rund 100 Besucher gut schmecken und verbrachten einen besinnlichen Abend im Martin-Luther-Saal.

27.12.2016

Die Eisshows der Autostadt sind der Hit bei den Besuchern: So strömten am ersten Weihnachtstag wieder viele Gäste in den Erlebnispark, um die Profi-Eiskunstläufer in Action zu sehen.„Geisterstunde“ (täglich 17 und 19 Uhr) und „Winter Wunderland“ (täglich 18 und 20 Uhr) heißen die beiden neuen Revues.

27.12.2016
Anzeige