Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Hunderte VW-Käfer kommen: Korso durch Werk und City

Käfertreffen Hunderte VW-Käfer kommen: Korso durch Werk und City

Die Käfer rollen nach Wolfsburg: Von Freitag bis Sonntag, 11. bis 13. Juni, steigt das 15. Käfertreffen des 1. Käferclubs. Hunderte VW-Käfer, Bullis oder Karmann Ghias aus allen Teilen Europas haben sich angekündigt. Höhepunkt ist der Korso durch Werk und City.

Voriger Artikel
Unfall: Junge lief vor Auto
Nächster Artikel
Mittsommernachtsball steigt wieder im Phaeno

Spektakel: Hunderte Käfer rollen durchs VW-Werk.

Bereits am Donnerstag werden die ersten Teilnehmer erwartet, die eine VW-Werkstour unternehmen werden. Am Allersee warten verschiedene Stände: So gibt es Crepes aus einem alten Clinomobil, Bier aus einem T1-Bulli, Espresso oder den original VW-Ketchup aus einem VW-Bulli der Volkswagen Classic. Außerdem gibt es eine große Teiletauschbörse für Ersatzteile, aber auch Spielzeug und Literatur zum Thema Käfer warten auf die Besucher.

Die teilnehmenden Fahrzeuge bieten ein breites Spektrum der Volkswagen-Modellpalette vom VW Brezelkäfer aus dem Baujahr 1942 über Karmann Ghia bis zu den letzten Heckmotorgetriebenen VW Bussen aus den frühen 90-er Jahren.

Ein Höhepunkt wird die Wasserung vieler Schwimmwagen sein, die am Samstag, 12. Juni, ab 15 Uhr in den Allersee steigen. Aber auch der große Fahrzeugkorso klassischer Volkswagen am Sonntagmittag ist ein echter Hingucker. Die Wagen fahren durch die City und das VW-Gelände. Ziel der kilometerlangen Klassikerschlange wird das Automuseum sein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Stadt Wolfsburg

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr