Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Hunderte Kinder erforschten das Phaeno
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Hunderte Kinder erforschten das Phaeno
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:44 17.07.2015
Kinder-Ansturm im Phaeno: Die beteiligten Kitas und Schulen beendeten dort das Aktionsjahr „Haus der kleinen Forscher“. Quelle: Photowerk (bea)
Anzeige

37 Kitas und drei Grundschulen aus dem Raum Wolfsburg forschten dieses Jahr zum Thema „Luft, Licht und Magnetismus“. Darunter Einrichtungen wie die St.-Petrus-Kita aus Vorsfelde, die Regenbogen-Kita Velstove und die Kita Stephanus I aus Detmerode. „800 Forschende waren dieses Jahr dabei“, erklärte Davy Champion vom Phaeno.

Die Kinder und ihre Eltern verbrachten zum Abschluss des Projektes einen Tag im Phaeno. Nach Grußworten von Stadträtin Iris Bothe und Phaeno-Geschäftsführer Michel Junge zeigte das Tanzende Theater eine Aufführung zum Thema „Ich sehe was, was du nicht siehst“. Im Anschluss ging es für die Kleinen auf Erlebnis-Tour ins Phaeno. Leonie Scharenberg erprobte das Rot-Grün-Sehen anhand eines Bildes. „Das ist fast wie Zauberei“, staunte die Neunjährige. Tim (9) und Mia Otto (6) versuchten sich im Erraten von Tier-Schatten.

lhu

Wolfsburg. Eine schlimme Prügelei hat sich in der Nacht zu Sonntag am „Blondt“ ereignet. Vor dem Tanzlokal im Schachtweg (Innenstadt) sollen drei Männer grundlos einen 39 Jahre alten Mann zusammengeschlagen und auf ihn eingetreten haben.

28.06.2015

Was für eine Party: 5000 Besucher feierten am Samstagabend beim Festival „Rock im Allerpark“. Vor allem der Hauptact „Luxuslärm“ begeisterten das Publikum mit einer mitreißenden Show.

28.06.2015

Allein in diesem Jahr muss Wolfsburg bis zu 900 Flüchtlinge aufnehmen. Die Stadt will neue Flüchtlingsheime bauen - und stößt dabei auf eine große Welle der Hilfsbereitschaft in den betreffenden Orts- und Stadtteilen. Bei Politik, Wirtschaft und Bürgern.

26.06.2015
Anzeige