Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Stadt Wolfsburg Hühnerfutter gestohlen!
Wolfsburg Stadt Wolfsburg Hühnerfutter gestohlen!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:55 30.12.2013
Tatort Hühnerstall: Klaus Lemke mit der leeren Futtertonne. Quelle: Photowerk (gg)
Anzeige

„Wer klaut denn Hühnerfutter?“, fragt er sich.

Erst einen Tag zuvor hatte Lemke das Futter gekauft. „Ich hatte alles in eine große Tonne gefüllt und mit einem Deckel verschlossen“, sagt Lemke. Offenbar füllten die Diebe das Futter um, nahmen außerdem eine Tränke und Fußringe für Hühner mit. „Das Futter hatte ganz schön Gewicht, vielleicht haben sie es mit einer Schubkarre transportiert“, mutmaßt Lemke. „Der materielle Wert ist aber nicht das Entscheidende“, sagt er. Ihn ärgert vor allem, dass die Tür zum Stall offen stand und Hühner im Garten herumliefen, als er kam. „Es hätte auch ein Marder in den Stall gelangen können...“ Deshalb erstattete er bei der Polizei Anzeige.

Lemke vermutet, dass ihm entweder Jugendliche einen Streich spielen wollten oder aber es jemand war, der ebenfalls Geflügel züchtet - denn mit Fußringen könnte sonst niemand etwas anfangen.

üt

Einen Schutzengel hatte ein Autofahrer (75) bei einem Unfall am Montagvormittag zwischen Danndorf und Neuhaus. Der Mann raste mit seinem Mercedes in den Straßengraben, erlitt aber nur leichte Verletzungen.

30.12.2013

Volkswagen hat in Werk Wolfsburg in diesem Jahr rund 807.000 Autos produziert und damit das beste Ergebnis seit 21 Jahren erzielt. Im Vergleich zu 2012 gelang eine Steigerung um etwa 47.000 Fahrzeuge, ein Zuwachs von gut sechs Prozent.

30.12.2013

Nach dem Mord an einer 32-Jährigen in Barnstorf steht das Ergebnis der Obduktion fest. Drei Stiche wurden der Frau zugefügt, einer direkt am Herzen.

30.12.2013
Anzeige